Rheumaorthopädie

Rheumatisch-entzündliche Erkrankungen gehen oftmals mit Schmerzen einher. Die Funktion von Gelenken und Sehnen ist beeinträchtigt. Unsere Spezialisten finden die für Sie beste Therapie.

Ziel der rheumaorthopädischen Therapie ist es, Funktionsverluste durch eine lokale Behandlung direkt am Entzündungsherd zu vermeiden. Bereits bestehende Beeinträchtigungen lassen sich durch einen operativen Eingriff häufig beseitigen oder verbessern.