Menü
Schließen
Zwei Ärzte während einer Operation
Im Fokus

Adipositas-Operationen im Überblick

In manchen Fällen sind konservative, also nicht-operative, Therapien bei Adipositas nicht erfolgreich. Dann hilft die Chirurgie weiter. Doch welche Operationen gibt es? Wie laufen diese ab? Und wie stelle ich einen Antrag bei der Krankenkasse? Wir beantworten die wichtigsten Fragen zur Adipositas-Operation. 

Neueste Artikel
Die Geburt
Vorzeitige Wehen erkennen und richtig reagieren

Etwa jede dritte Schwangere spürt Wochen vor dem Geburtstermin vereinzelt Wehen. Oft handelt es sich dabei um Übungswehen. Doch wie erkennen Schwangere, ob alles gut ist oder sie besser ärztlichen Rat einholen sollten? Hier erfahren Sie es.

Adipositas & Übergewicht
Adipositas Behandlung: Chirurgie als wirksame Möglichkeit

Adipositas, also starkes oder krankhaftes Übergewicht, wird häufig auch mit Fettleibigkeit oder Fettsucht übersetzt. Mit zunehmendem Übergewicht steigt das Risiko für Erkrankungen, die mit der Adipositas zusammenhängen. Oft ist die Adipositas-Chirurgie die letzte Möglichkeit für einen Neustart in ein gesundes Leben.

Schwangerschaft
Polyzystisches Ovarialsyndrom (PCOS): Was steckt dahinter?

Das polyzystische Ovarialsyndrom ist eine Hormonstörung, die bei Frauen im gebärfähigen Alter vorkommt. Wie Sie das PCOS erkennen und welche Behandlungsmöglichkeiten es gibt, erklärt eine Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe.

Insektenstiche
Mücken stechen, aber wen besonders?

Die Blutsauger werden vor allem durch ihre Bisse als besonders lästig empfunden. Dr. Hanan Adib-Tezer, Oberärztin an der Klinik für Dermatologie und Allergologie der Helios Dr. Horst Schmidt Kliniken in Wiesbaden, erklärt im Gespräch, warum manche Menschen häufiger von Mücken gestochen werden und was gegen Insektenstiche wirkt. 

Vogelgrippe beim Menschen – Was wir über H5N1 wissen

Die rasante Ausbreitung des Vogelgrippevirus unter Milchkühen in den USA wird weltweit mit Sorge beobachtet. Bedeuten die zunehmenden Fälle eine Gefahr für uns Menschen? Das erklärt die Chefärztin für Infektiologie und Krankenhaushygiene der Helios St. Anna Klinik in Duisburg PD Dr. Marzia Bonsignore. 

Hormone
Stresshormon Cortisol: Das sollten Sie wissen

Cortisol ist ein wichtiges körpereigenes Hormon. Es ist an vielen Stoffwechselvorgängen beteiligt und schützt unter anderem vor Entzündungen. Allerdings führt zu viel Stress zu einem Cortisolüberschuss. Was bedeutet das für den Körper?

Adipositas & Übergewicht
Magenbypass: Hilfe bei krankhaftem Übergewicht

In der Adipositas-Chirurgie zählt der Magenbypass und der Mini-Bypass zu den Standardoperationen, die weltweit am häufigsten durchgeführt werden. Unser Experte erklärt, wie der Eingriff funktioniert und klärt über Vor- und Nachteile auf.  

Fieber
Fieber senken: Was hilft?

Wer Fieber hat, braucht Ruhe und Erholung. Aber was tun, wenn die hohe Körpertemperatur nicht von alleine sinkt? Hausmittel und Medikamente können helfen, die Beschwerden zu lindern und das Fieber zu senken. Das sollten Sie wissen.

Adipositas & Übergewicht
Multimodales Konzept (MMK) zur Behandlung der Adipositas

Ziel einer Adipositas-Therapie ist die Gewichtsreduktion. Da es sich bei Adipositas um eine chronische Erkrankung handelt, ist es jedoch nicht nur mit einem operativen Eingriff getan. Wichtig sind auch eine langfristige Lebensstil- und Verhaltensänderung. Daher ist das leitliniengerechte multimodale Konzept ein wichtiger Baustein in der Behandlung.

Verdauung & Stoffwechsel
Themenwelten
Alles Wissenswerte über Adipositas & Übergewicht erfahren
Verdauung & Stoffwechsel
Ernährungsplan: Eiweißreiche Kost bei Adipositas

Eine proteinreiche Ernährung kann dabei helfen, Gewicht zu verlieren. Dabei stehen Fleisch, Fisch und Milchprodukte ganz oben auf dem Speiseplan. Unser abwechslungsreichen Rezepte können Sie dabei unterstützen nachhaltig und genussvoll abzunehmen. 

Verdauung & Stoffwechsel
Multimodales Konzept (MMK) zur Behandlung der Adipositas

Ziel einer Adipositas-Therapie ist die Gewichtsreduktion. Da es sich bei Adipositas um eine chronische Erkrankung handelt, ist es jedoch nicht nur mit einem operativen Eingriff getan. Wichtig sind auch eine langfristige Lebensstil- und Verhaltensänderung. Daher ist das leitliniengerechte multimodale Konzept ein wichtiger Baustein in der Behandlung.

Herz & Kreislauf
Herz & Kreislauf
Gendermedizin: Vorteile einer geschlechtersensiblen Behandlung

Behandlung und Forschung sind in vielen Bereichen der Medizin immer noch auf Männer ausgerichtet – teilweise zum Nachteil der Frauen. Beispielsweise äußert sich ein Herzinfarkt bei Frauen anders als bei Männern und wird so oftmals später erkannt. Deswegen ist eine geschlechtersensible Diagnose wichtig. Lesen Sie hier, was geschlechterspezifische Medizin ist und warum wir sie brauchen.

Herz & Kreislauf
Therapie einer Pulmonalvenenstenose

In seltenen Fällen kann es nach einer Ablation von Vorhofflimmern durch Katheterverödung mit Hitze oder Kälte zu einer Verengung einer oder mehrerer Lungenvenen kommen, zu einer sogenannten Pulmonalvenenstenose. Wie diese erkannt und behandelt wird, lesen Sie hier.

Themenwelten
Alles Wissenswerte über Vorhofflimmern erfahren
Neuigkeiten aus unseren Helios-Kliniken
Helios St. Anna Klinik Duisburg | 20.06.2028
Dr. med. Rainer Sadra verabschiedet sich in den Ruhestand: Dr. Carsten Krabs übernimmt

Dr. med. Rainer Sadra verabschiedet sich in den Ruhestand: Dr. Carsten Krabs übernimmt

Huckingen – Nach einer außergewöhnlichen Karriere von fast vier Jahrzehnten tritt der gebürtige Bocholter Dr. med. Rainer Sadra (66) ab Juli in den wohlverdienten Ruhestand. Seine Nachfolge als Chefarzt der Anästhesie und Intensivmedizin an den Helios Rhein-Ruhr Kliniken übernimmt Dr. med. Carsten Krabs, der seit über 30 Jahren an der Seite von Dr. Sadra tätig ist.

Helios Klinikum Meiningen | 06.07.2027
Vorteilhaft Leben: Vorsicht Reisethrombose!

Langes Sitzen im Flugzeug kann zu einer Reisethrombose führen – besonders auf Langstreckenflügen.

Helios Klinik Wipperfürth | 11.08.2024
Für einen tollen Start in das neue Schuljahr

Die Sommerferien neigen sich dem Ende, viele Familien feiern die Einschulung und für die Schulkinder beginnt wieder der „Ernst des Lebens“. Expert:innen der Helios Klinik Wipperfürth geben Tipps für einen gesunden Schulanfang.

Helios Klinik Wipperfürth | 02.08.2024
Wie gut eignet sich alkoholfreies Bier als Sportgetränk?

Bier gehört zu den beliebtesten Getränken in Deutschland. Ca. 95 Liter werden pro Kopf im Jahr durchschnittlich getrunken. Inzwischen ist Bier auch im Laufsport angekommen: Hersteller preisen die alkoholfreie Variante als isotonisches Sportgetränk an, enthält es doch viele wichtige Vitamine und Mineralstoffe. Aber stimmt das wirklich? Maik Haarbach, Oberarzt der Klinik für Innere Medizin, erklärt zum Welttag des Bieres am 2. August, ob sich alkoholfreies Bier tatsächlich als Sportgetränk eignet.

Helios Klinik Wipperfürth | 28.07.2024
Welthepatitistag - Wenn die Leber krank ist

Die menschliche Leber ist Energielieferant und Entgifter zugleich: Sie ist an der Verarbeitung und Speicherung von Nährstoffen sowie am Abbau und der Ausscheidung von Giftstoffen beteiligt. Umso gefährlicher, wenn sie sich entzündet. Zum Welthepatitistag erklärt Mohamed Abdelkader, Chefarzt der Klinik für Innere Medizin, wie es zu einer Hepatitis kommt und welche Behandlungsmöglichkeiten es gibt.

Helios Klinik Jerichower Land | 19.07.2024
Kreißsaalführung für werdende Eltern im August
Zweimal monatlich, immer am 1. und 2. Montag im Montag, lädt das Team des Kreißsaals der Helios Klinik Jerichower Land werdende Eltern und Interessierte herzlich zum Informationsabend in den Kreißsaal ein. Kurz und kompakt erfahren Sie alles über die Geburt, die Vorbereitung und die Zeit danach. Sie können Mitglieder unseres Teams persönlich kennenlernen und uns Fragen stellen. Zusammen besichtigen wir die Kreißsäle.
Helios Kliniken Schwerin | 19.07.2024
Neuer Chefarzt für Orthopädie

Zum 15. Juli übernimmt Priv.-Doz. Dr. Andreas Enz die Chefarzt-Position in der Klinik für Orthopädie. Er folgt auf Dr. Michael Biedermann, der im Mai in den Ruhestand ging. 

Helios St. Elisabeth Klinik Hünfeld | 18.07.2024
Musik löst Glücksgefühle aus: Förderverein „Hand in Hand“ ermöglicht zusätzliches Palliativ-Angebot in Hünfeld

Hünfeld. 18. Juli 2024. Unheilbare Erkrankungen gehen oft mit Schmerzen und großen psychischen Belastungen einher. Palliativpatienten kann es schwerfallen, sich zu entspannen und Sorgen und Beschwerden für einen Moment zu vergessen. Der Förderverein „Hand in Hand“ ermöglicht mit einer Spende in der Helios St. Elisabeth Klinik Hünfeld ein zusätzliches Angebot, das diese Nöte lindern soll.

Herzzentrum Leipzig | 17.07.2024
30 Jahre Herzzentrum Leipzig: Tag der offenen Tür mit Vorträgen, Führungen und buntem Mitmachprogramm

Das Herzzentrum Leipzig feiert am 22. September 2024 sein 30-jähriges Jubiläum mit einem besonderen Tag der offenen Tür. Die Besucher:innen erwartet von 13 bis 18 Uhr ein abwechslungsreiches Programm rund ums Herz aus Vorträgen, Mitmach-Aktionen, Führungen und verschiedenen Familien-Attraktionen. Die Mitarbeitenden des Herzzentrums freuen sich riesig auf zahlreiche große und kleine Gäste.

Haut
Akne: Wenn die Haut „blüht“ – und die Seele leidet

Einen Pickel hier oder da hat jeder Mal. Meist haben sie mit hormonellen Veränderungen, Stress, Müdigkeit oder bestimmten Kosmetikprodukten zu tun. Wenn die Haut aber dauerhaft voller Papeln und Pusteln ist, sprechen Experten von Akne.

Haut
Akne inversa erkennen und behandeln

Akne inversa ist eine Hauterkrankung, die mit wiederkehrenden Entzündungen und Abszessen im Leisten-, Achsel-, oder Genitalbereich einhergeht. Betroffene ziehen sich daher zurück und sind vielen Lebensbereichen beeinträchtigt. Welche Therapieoptionen es gibt, erklärt unsere Expertin. 

Themenwelten
Alles Wissenswerte über Hautkrebs erfahren