Menü
Schließen
Tee trinken, wenn der Hals kratzt
Im Fokus

Dauererkältet: das können Sie dagegen tun

Husten, Schnupfen oder Abgeschlagenheit – und irgendwie nie richtig gesund? Vielen Menschen geht es in den Wintermonaten genau so. Diagnose: Dauererkältet. Wir haben Tipps und erklären Ihnen, wie Sie die körpereigene Abwehr stärken und Ihre Erkältung loswerden.

Altersmedizin
Therapie bei Osteoporose

Wenn der Knochen schwindet: Laut der Weltgesundheitsorganisation (WHO) zählt Osteoporose zu den zehn häufigsten Volkskrankheiten. Erfahren Sie, wie es zum Knochenschwund kommt und welche Behandlung hilfreich ist.

Altersmedizin
Rheumatische Erkrankungen und Osteoporose

Rheumatisch-entzündliche Erkrankungen können die Funktion des Bewegungsapparates beeinträchtigen. Sie können auch zu Osteoporose führen. Mit der rheumaorthopädischen Therapie können Sie vorsorgen.

Themenwelten
Alles Wissenswerte über Rheuma erfahren
Krebsmedizin
Blinddarmkrebs: Symptome, Ursachen, Therapie

Er ist sehr selten und oft ein Zufallsbefund im Rahmen einer Blinddarmentfernung: Blinddarmkrebs (Appendixkarzinom). Erfahren Sie hier wichtige Fakten zur Krebserkrankung.

Krebsmedizin
Schonende Eingriffe bei Enddarmerkrankungen

Schmerzen im Gesäßbereich sind für Betroffene oftmals ein Tabuthema. Dabei lassen sich anhand eingehender Untersuchungen harmlose von ernsthaften Erkrankungen unterscheiden und bereits kleine medizinische Maßnahmen sorgen für Schmerzlinderung oder sogar Heilung.

 

Themenwelten
Alles Wissenswerte über Darmkrebs erfahren
Neuigkeiten aus unseren Helios-Kliniken
Helios Klinikum Schwelm | 23.02.2024
Wipperfürtherin setzt mit klarer Vision die Segel als neue Chefärztin im Helios Klinikum Schwelm

Mit großer Freude und herzlichen Willkommensworten wurde Frau Susanne Atug als neue Chefärztin der Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädische Chirurgie im Helios Klinikum Schwelm begrüßt. Susanne Atug bringt vielfältige Erfahrungen im medizinischen Bereich mit und wird die Fachabteilung von Herrn Jörg Franzen übernehmen.

23.02.2024
Spendenaktion der Helios Klinik Blankenhain lässt Fußballerherzen höher schlagen

Beim wöchentlichen Trainingstreff erlebte der "FSV Grün-Weiss Blankenhain e. V." diesen Dienstag eine große Überraschung. Im Rahmen der Aktion Herzenssache erfolgte die Überreichung eines großzügigen Spendenschecks durch die Helios Klinik Blankenhain. Der in Blankenhain heimische Fußballverein möchte die Spende dazu nutzen, die Jugendarbeit zu stärken und auf diesem Wege den Fußballnachwuchs gezielt zu fördern sowie die Vereinsarbeit voranzutreiben.

Helios Dr. Horst Schmidt Kliniken Wiesbaden | 22.02.2024
Prof. Dr. Märker-Hermann: Verabschiedung einer Rheumatologin und Internistin von internationalem Rang

Sie war oft die Erste und wurde so zum Vorbild vieler junger Ärztinnen. Prof. Dr. Elisabeth Märker-Hermann hat zum Jahresende 2023 die Helios HSK Wiesbaden nach 21 Jahren verlassen und wird nun mit einem hochkarätig besetzten Symposium am 24. Februar im Wiesbadener Rathaus offiziell verabschiedet. In den Ruhestand geht sie aber noch nicht. Sie wird weiter in privatärztlicher Praxis in der DKD Helios Klinik tätig bleiben.

Helios Klinik Jerichower Land | 22.02.2024
Kreißsaalführung für werdende Eltern im März
Zweimal monatlich, immer am 1. und 2. Montag im Montag, lädt das Team des Kreißsaals der Helios Klinik Jerichower Land werdende Eltern und Interessierte herzlich zum Informationsabend in den Kreißsaal ein. Kurz und kompakt erfahren Sie alles über die Geburt, die Vorbereitung und die Zeit danach. Sie können Mitglieder unseres Teams persönlich kennenlernen und uns Fragen stellen. Zusammen besichtigen wir die Kreißsäle.
Helios Vogtland-Klinikum Plauen | 22.02.2024
Mittwochsvorlesung: Starke Rückenschmerzen, was kann ich tun?

Unsere Mittwochsvorlesungen gehen in eine neue Runde. Am 28. Februar 2024 lädt das Helios Vogtland-Klinikum Plauen ab 17:00 Uhr zur traditionellen Mittwochsvorlesung ins Helios Konferenzzentrum. Dr. med. Farid Youssef informiert über moderne Behandlungsmethoden chronischer Rückenschmerzen.

Helios Klinikum München West | 22.02.2024
Diagnose Arthrose – was tun bei Verschleiß an Hüft- und Kniegelenk?

Am Dienstag, 27. Februar, sowie am Donnerstag, 29. Februar, lädt Assoz. Prof. Dr. Martin Thaler, Chefarzt des Endoprothetikzentrums am Helios Klinikum München West, Betroffene und Interessierte zu einem Gesundheitsvortrag in das Helios Klinikum München West sowie die Helios Klinik München Perlach ein. Neben Ursachen und Verlauf einer Arthrose stellt der Experte jeweils ab 18 Uhr moderne Möglichkeiten des Gelenkersatzes vor und gibt Einblicke in die neueste Roboter-OP-Technik im Bereich der Knie-Endoprothetik. Ergänzen wird die Veranstaltung am 29. Februar Prof. Dr. Hans-Joachim Andreß, leitender Arzt der Unfallchirurgie und Orthopädie an der Helios Klinik München Perlach.

Helios Amper-Klinikum Dachau | 22.02.2024
Auftakt der Tarifverhandlungen für die AmperMedico GmbH

Am gestrigen Mittwoch (21. Februar) haben die Tarifverhandlungen zwischen dem Marburger Bund und der AmperMedico GmbH begonnen. 

Helios Klinikum Berlin-Buch | 22.02.2024
Jobmesse Arena Berlin - Wir sind dabei!

Entdecken Sie Ihre Zukunft im Gesundheitswesen! Das Helios Klinikum Berlin-Buch und sein Helios Bildungszentrum präsentieren sich am 2. und 3. März auf der Jobmesse in der Arena Berlin. Besuchen Sie uns am Stand 84 und erfahren Sie alles über unsere vielfältigen Ausbildungsberufe und Karrieremöglichkeiten. 

Helios St. Elisabeth Klinik Oberhausen | 21.02.2024
Allergie-Saison beginnt besonders früh

In diesem Jahr startet die Allergie-Saison besonders früh. Grund dafür ist vor allem der milde Winter. Was Allergiker tun können, erklärt ein Oberhausener Experte. 

Geburt & Schwangerschaft
Themenwelten
Alles Wissenswerte über Schwangerschaft erfahren
Geburt & Schwangerschaft
Wie entsteht eine Omphalozele?

Die Omphalozele ist eine angeborene Fehlbildung. Sie lässt sich bereits früh in der Schwangerschaft diagnostizieren. Erfahren Sie, was dies für das Neugeborene und werdende Eltern bedeutet.

Geburt & Schwangerschaft
Neurodermitis in der Schwangerschaft

Sie leiden an Neurodermitis und möchten schwanger werden? In der Regel steht mit dieser chronischen Erkrankung dem Kinderwunsch nichts im Wege. Was Sie bei Neurodermitis in der Schwangerschaft beachten müssen, lesen Sie hier.