Vorerst keine Patientenbesuche möglich!

Veranstaltungen bis auf Weiteres abgesagt!

Wichtiger Hinweis zu Tests auf Covid-19

Weitere informationen finden Sie hier.

(0800) 8 12 34 56 Ihre Ansprechpartner Helios Corona-Hotline

Das Herzkatheterlabor - Einblicke ins Herz

Das Herzkatheterlabor -  Einblicke ins Herz

In unserem modernen Herzkatheterlabor können wir neben der Diagnose von Erkrankungen an Herzmuskel, Herzklappen und Herzkranzgefäßen auch therapeutische Eingriffe wie Gefäßaufdehnungen vornehmen.

In unserer Klinik steht Ihnen zur Herzdiagnostik ein hochmodernes Herzkatheterlabor zur Verfügung. Die Herzkatheteruntersuchung ermöglicht eine direkte Beurteilung der Herzkranzgefäße, der Herzklappen und des Herzmuskels mittels Röntgenverfahren. Dabei wird ein dünner, biegsamer Kunststoffschlauch über die Hauptschlagader (Aorta) bis zum Herzen vorgeschoben und zur Darstellung der Herzkranzgefäße an deren Gefäßabgängen positioniert. Mit Hilfe eines Kontrastmittels werden die Herzkranzgefäße sichtbar gemacht und sind so auf dem Bildschirm zu sehen.

Im Rahmen der gesetzlich vorgeschriebenen Qualitätssicherung werden alle Untersuchungen exakt dokumentiert und an die Bundesgeschäftsstelle für Qualitätssicherung gemeldet.

24-Stunden-Bereitschaft

Unsere Ärzte führen in einer 24-Stunden-Bereitschaft an 365 Tagen im Jahr Akut-Ballonaufweitungen von Gefäßen und Stent-Implantationen bei Herzinfarktpatienten durch. Ebensolche Eingriffe erfolgen bei Patienten mit Brustschmerzen (Angina pectoris) aufgrund von chronischen Verengungen der Herzkranzgefäße. Je nach Erfordernis werden Metall-Stents oder mit Medikamenten beschichtete Stents verwendet.

Kontakt

Dr. med. Klaus Rühmkorf

Leitender Oberarzt
Dr. med. Klaus Rühmkorf

E-Mail

Telefon

(05121) 894-3102
Kontakt

Sekretariat Herzkatheterlabor

Telefon

(05121) 894–3132

Öffnungszeiten

08.00 bis 14.00 Uhr

Das könnte Sie auch interessieren