Durchgangsarzt

Durchgangsarzt

Ein Durchgangsarzt (D-Arzt) arbeitet im Auftrag der Berufsgenossenschaft und behandelt Menschen, die einen Arbeits-, Wege- oder Schulunfall hatten.

Von der Unfallversicherung zugelassen

Im Helios Klinikum Emil von Behring gibt es die Möglichkeit, durch einen D-Arzt behandelt zu werden, d.h. Patienten mit Arbeits-, Wege- oder Schulunfall können sowohl konservativ, d.h. ohne operativen Eingriff wie auch operativ versorgt werden.

Das Klinikum verfügt diesbezüglich über die Genehmigung der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV) zur Behandlung schwerer Verletzungen (Verletzungsartenverfahren-VAV) und ist als lokales Traumazentrum Mitglied im Traumanetzwerk der Deutschen Gesellschaft für Unfallchirurgie (DGU).

Oliver Büsenga

FACHARZT FÜR ORTHOPÄDIE UND UNFALLCHIRURGIE, FACHARZT FÜR CHIRURGIE, ZUSATZBEZEICHNUNG SPEZIELLE UNFALLCHIRUGIE, HANDCHIRURGIE, DURCHGANGSARZT
Oliver Büsenga

E-Mail

Durchgangsarzt-Sprechstunde

Sprechzeiten

Durchgangsarzt (D-Arzt)

Durchgangsarzt (D-Arzt)

Telefon

(030) 81 02-1560
Montag bis Freitag 8.30 bis 10 Uhr