Aktuelle Besucherregelung

Wir möchten das Sicherheitslevel für Patienten, Mitarbeiter und auch Besucher hoch halten. Daher gilt bei uns derzeit ein generelles Besuchsverbot. Ausnahmen bedürfen der ärztlichen Einzelfallentscheidung. Weiterführende Infos.

Im Klinikum gibt es KEINE öffentlich Abstrichstelle. Kreuzfahrt-Passagiere unserer Kooperationspartner TUI, AIDA und Hapag Lloyd finden alle nötigen Infos hier: Tests für Reisende

Luftballonaktion zum Welt-Frühgeborenen-Tag 2017

Gemeinsam mit Eltern und Bekannten hat das Team der Neonatologie des Helios Klinikums Erfurt am 17. November 2017 symbolisch für jedes Frühchen des vergangenen Jahres ein Luftballon in den Himmel steigen lassen. Die Aktion fand anlässlich des internationalen Welt-Frühgeborenen-Tages statt. Im vergangenen Jahr kamen mehr als 200 Frühchen im Helios Klinikum Erfurt zur Welt. Die heutige Aktion wurde bereits zum neunten Mal durchgeführt. Für die Eltern war es eine gute Gelegenheit, andere betroffene Familien kennenzulernen und sich anschließend bei Kaffee und Kuchen auszutauschen.

Das könnte Sie auch interessieren