Aktuelle Besuchsregelungen

Jede:r Patient:in darf besucht werden. Einschränkungen bei Besuchszeit & Besucheranzahl gibt es nicht.
Ab dem 01.10.2022 gilt 3G, keine Testpflicht für Geimpfte und Genesene. Es gilt für alle eine FFP2-Maskenpflicht.

Mehr Informationen finden Sie hier.

Musik und ihre Wirkung!

Musik und ihre Wirkung!

Erfurt

Jeder Mensch reagiert auf Musik. Sie löst Gefühle aus und bringt sie zum Ausdruck.

Jeder Mensch reagiert auf Musik. Sie löst Gefühle aus und bringt sie zum Ausdruck. Aus diesem Grund möchten wir euch einen Einblick in unsere Musiktherapie geben.

Musik wird bei vielen Therapien eingesetzt. Es geht nicht darum, ein Musikinstrument zu erlernen, sondern Patient:innen sollen beginnen körperliche und seelische Vorgänge wahrzunehmen, um die Dinge auszuformulieren und auszusprechen. Das ist gerade bei Patient:innen wichtig, die wegen Depressionen, Schizophrenie oder Suchterkrankungen in Behandlung sind.

Musiktherapie ist eine handlungsorientierte Therapie, denn durch das Hören und Machen kommen die Patient:innen selbst in eine Handlungstätigkeit und profitieren davon. Sie fangen an, sich selbst zu reflektieren oder lassen körperliche Reaktionen wieder zu. "Was ich mir wünsche, ist eine Beziehungsarbeit, bei der Patienten:innen durch die Musik oder andere Therapien Vertrauen zu Menschen und ihrem Gegenüber wiedergewinnen und sie die Dinge wieder entdecken", erzählt Birgit Keil, die seit 35 Jahren als Musiktherapeutin im Fachbereich Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik bei uns im Klinikum tätig ist.

Video: Was ist Musiktherapie? - Interview mit Birgit Keil (Musiktherapeutin am Helios Klinikum Erfurt)