Umbau Haltestelle "Baumerstraße" - Enschränkung für PKW

Die Durchfahrt für den stadtauswärtigen Individualverkehr ist derzeit im Bereich der Haltestelle Baumerstraße auf einer Strecke von ca. 120 Metern gesperrt. Die Umleitung erfolgt über die Mühlhäuser Straße und die Erhard-Etzlaub-Straße via Bergstraße. Alle Verkehrsteilnehmer werden gebeten, die ausgewiesene Beschilderung zu beachten. Die Haltestelle wird um ca. 50 Meter in Richtung Domplatz verlegt. Die Straßenbahnlinien 3 und 6 verkehren zu den normalen Zeiten. Der Umbau soll bis Ende März 2020 abgeschlossen sein.

(0361) 19449 (Service EVAG)

Unser Perinatalzentrum Level I

Unser Perinatalzentrum Level I

Wann auch immer sich Ihr Baby auf den Weg macht: Bei uns sind Kind und Mutter in besten Händen. Schon sehr kleine Frühgeborene unter 1.500 Gramm können bei uns hervorragend versorgt werden. Denn wir sind für ihre besonderen Bedürfnisse speziell ausgerüstet.

Bereits vor der Geburt steht Ihnen unser Team aus Spezialisten der Frauen- und Kinderheilkunde sowie der Kinder- und Neurochirurgie zur Seite. Eine Vielzahl unentbehrlicher weiterer medizinischer sowie psychosozialer Fachdisziplinen sind im Helios Klinikum Erfurt rund um die Uhr verfügbar.

Wir empfangen Sie in modernen Kreißsälen, begleiten Sie auf unserer für familienfreundliche Geburten konzipierten Wöchnerinnenstation durch die ersten Tage - bei hohen medizinischen Qualitäts- und Servicestandards, die möglichst in den Hintergrund treten. Und wenn doch Hilfe notwendig wird: Mit einer direkten Anbindung an die Kinderklinik und angeschlossener Intensivstation können wir eine umfassende fachgruppenübergreifende Betreuung mit dem Ziel eines engen Mutter-Kind-Kontaktes garantieren.

Bei drohender Frühgeburt ist es unser oberstes Ziel, die Schwangerschaftsdauer durch geeignete Behandlungsverfahren der Schwangeren so zu verlängern, dass die Entwicklungschancen für das Frühgeborene bestmöglich sind. Sollte es dennoch unvermeidbar zur vorzeitigen Geburt kommen, stehen für die Betreuung der Frühgeborenen und erkrankten Neugeborenen erfahrene, speziell für die Neonatologie qualifizierte Kinderkrankenschwestern, Kinderärzte, Kinderkardiologen, Kinderanästhesisten und Psychologen zur Verfügung. Die Pflege unserer Frühgeborenen erfolgt immer unter Einbeziehung der Familie. Es liegt uns am Herzen, dass Sie früh engen Kontakt zu Ihrem Baby aufbauen. Mit ganz viel Zeit zum Kuscheln.