Unser Brustzentrum

Unser Brustzentrum

Die gute Nachricht zuerst: Brustkrebs ist heute in den meisten Fällen heilbar. In unserem Brustzentrum führen Spezialisten verschiedener Bereiche ihr Knowhow zusammen - für Ihre individuelle optimale Therapie.

Kontaktmöglichkeiten

Wir verstehen uns als Partner für Sie und Ihre Haus- und Fachärzte, auch zum Einholen einer Zweitmeinung oder wenn es darum geht, eine wohnortnahe Behandlung zu planen. Wir sind für Sie da!
Sprechzeiten/Terminvereinbarung

(0361) 781-3520

(0361) 781-3520
Montag 08:00 bis 15:00 Uhr
Dienstag 08:00 bis 14:00 Uhr
Mittwoch 08:00 bis 15:00 Uhr
Donnerstag 09:00 bis 15:00 Uhr
Freitag 08:00 bis 13:00 Uhr

Unsere Leistungen

Die Erkenntnisse über Brustkrebs wachsen ständig. Dieser Wissenszuwachs führt zu Fortschritten in der Diagnostik und Behandlung, die wir als fachübergreifendes Zentrum konseuqent in unsere Arbeit einfließen lassen und umsetzen.

► Studie "Olympia" | Verantworlicher Kooperationspartner: Praxis Dr. Weniger/Dr. Bittrich/Dr. Schütze
► Verschiedene Studien der National Institute of Standards and Technology (NIST) | Verantworlicher Kooperationspartner: Praxis Dr. Apel

► Mitteldeutscher Praxisverbund Humangenetik
Praxis Erfurt
Dr. med. Stephanie Demuth
Johannesstraße 147, 99084 Erfurt
Telefon: 0361 598190
http://www.genetik-dresden.de/seite/praxis-erfurt

► Gynäkologische Praxis
Dr. med. Klaus Apel
Bahnhofstraße 46, 99084 Erfurt
Telefon: 0361 7891551

► Gemeinschaftspraxis für Hämatologie und Onkologie
Dr. med. Annette Bittrich,
Dr. med. Berit Schütze,
Dr. med. Steffi Weniger
Geschwister-Scholl-Straße 6, 99085 Erfurt
Telefon: 03 61 5667819
https://www.onkologie-erfurt.de/home.phtml

► Internistisch-Onkologische Praxis
Dr. med. Ulrich Hauch
Neuwerkstraße 51, 99084 Erfurt
Telefon: 0361 2601106

► Stationäres Hospiz Bad Berka
Evelyn Pohl
Am Jagdzeughaus 2, 99438 Bad Berka
Telefon: 036458 4920-0
https://twsd-wp.de/hospiz/stationaeres-hospiz-bad-berka.html

► Malteser Hilfsdienst Ökumenische Hospizgruppe Erfurt
Sabine Mock
August-Schleicher-Straße 2, 99089 Erfurt
Telefon: 0361 340470
https://www.malteser-erfurt.de/ueber-uns/wir-in-erfurt.html

► Praxis für Nuklearmedizin
Dr. med. Jana Wessely
Nordhäuser Straße 74, 99089 Erfurt
Telefon: 0361 7812698

► PALLIATUS Palliative Care Team
Dipl.-Med. Sylvana Urban
Carl-von-Ossietzky-Straße 67, 99423 Weimar
Telefon: 03643 7789874
http://hospiz-weimar.de/

► Palliativ Netzwerk Thüringen SAPV
Carina Stoll
Karlsplatz 27-31, 99817 Eisenach
Telefon: 03691 822370
https://www.diako-thueringen.de/palliativ_netzwerk_thueringen_sapv_de.html

► Überörtliche Berufsausübungsgemeinschaft Mammadiagnostik Erfurt
Dr. med. Christoph Minkus und Dr. Jörg Buse
Nordhäuser Straße 74, 99089 Erfurt
Telefon: 0361 5614484
http://mammadiagnostik-erfurt.de/

► Frauenselbsthilfe nach Krebs
Landesverband Thüringen - Gruppe Erfurt
Christa Seeboth
Clara-Zetkin-Straße 86, 99099 Erfurt
Telefon: 0361 6536181
https://www.frauenselbsthilfe.de/gruppen/erfurt.html

► Überörtliche Berufsausübungsgemeinschaft für Strahlentherapie und Radioonkologie
Dipl.-Med. Gabriele Julich
Geschwister-Scholl-Straße 6, 99085 Erfurt
Telefon: 0361 5627726

► Praxis für Strahlentherapie
Dr. med. Michael Glatzel
Nordhäuser Straße 74, 99089 Erfurt
Telefon: 0361 7814890

Zusätzliche Infos für Patienten und Angehörige

Krebsinformationsdienst

Krebsinformationsdienst

Brustkrebs ist heute die häufigste Krebserkrankung bei Frauen. Der Krebsinformationsdienst des Deutschen Krebsforschungszentrums bietet Ihnen einen Überblick die wesentlichen Früherkennungs-, Diagnose- und Behandlungsmöglichkeiten bei Brustkrebs. Interessierte finden zudem Hintergrundinformationen zu Risikofaktoren und zur Früherkennung des Mammakarzinoms, wie die Erkrankung auch genannt wird.

Frauenselbsthilfe nach Krebs Bundesverband e. V. | Gruppe Erfurt

Frauenselbsthilfe nach Krebs Bundesverband e. V. | Gruppe Erfurt

Die Diagnose Brustkrebs reißt Betroffene aus ihrem gewohnten Leben. Dann kann es hilfreich sein, sich mit anderen in der gleichen Situation auszutauschen und sich mit anderen Menschen zu treffen. Die Erfurter Gruppe Frauenselbsthilfe nach Krebs möchte Betroffenen die Möglichkeit geben, sich mit ihren Problemen, Hoffnungen und Erfolgen auszutauschen.

Leitlinienprogramm Onkologie

Leitlinienprogramm Onkologie

Die Arbeitsgemeinschaft der Wissenschaftlichen Medizinischen Fachgesellschaften e.V. (AWMF), die Deutsche Krebsgesellschaft e.V. (DKG) und die Deutsche Krebshilfe arbeiten kontinuierlich an einem Leitlinienprogramm Onkologie. Aus den Leitlinien ergeben sich für Patienten Entscheidungshilfen zur angemessenen Vorgehensweise bei speziellen Gesundheitsproblemen. Sie sollen Qualität, Transparenz und den Transfer von der Wissenschaft in die breite onkologische Versorgung fördern.

Downloads

Die Behandlung verstehen lernen und akzeptieren

Speziell ausgebildete onkologische Fachkrankenschwestern bieten Ihnen Hilfe bei Ihren individuellen Problemen an und unterstützen Sie, die richtigen Ansprechpartner im weiteren Therapieverlauf zu finden.