Ihre Fragen

Wir beantworten die wichtigsten Fragen rund um die Bewerbung, die Anforderungen und Termine. Bei weiteren Fragen wenden Sie sich gern an unsere Ansprechpartner.

Im Rahmen der konzernweiten Programme werden die Trainees zielgerichtet und praxisorientiert auf die Übernahme einer verantwortungsvollen Position vorbereitet. Es handelt sich um ein integriertes Lernprogramm im praktischen Umfeld. Der Lernprozess findet sowohl durch zielführende Mitarbeit in den Kliniken/Regionen statt, als auch durch Projekte, die in die Einsätze integriert werden. Gezielte Fortbildungen flankieren das Programm.  

Helios hat ein überdurchschnittliches Interesse, die Absolventen der Programme im Unternehmen zu halten. Anschließend eine Position mit Führungsverantwortung zu übernehmen oder in eins der weiterführenden Entwicklungsprogramme einzutreten sind nur zwei Beispiele von anschließenden Schritten auf dem Karriereweg bei Helios.

Von Stralsund bis München, von Fachklinik bis Maximalversorger - die Größe und Vielfalt von Helios bietet unzählige Lernchancen.

Um Sie bestmöglich auf die Übernahme einer verantwortungsvollen Position in unserem Unternehmen vorzubereiten, planen wir Ihre deutschlandweiten Einsätze und Projekte individuell. Wir möchte sicherstellen, daß unsere Nachwuchsführungskräfte bestmöglich ausgebildet werden, und greifen daher deutschlandweit auf unser Ausbildernetzwerk zu. Das bedeutet, im Laufe des Programmes wird jeweils der individuell für Sie bestmögliche nächste Schritt definiert.  Unsere Erfahrung und Ihre Flexibilität und Neugierde werden Ihnen helfen, diese unglaublichen Entwicklungschancen gut für sich nutzen zu können.

 

Bitte bewerben Sie sich max. 8 Monate vor Ihrem Wunscheintrittstermin innerhalb unserer Bewerbungszeiträume 2021:

15.09. - 15.10.

Sie können sich gern während der genannten Ausschreibungsphasen über das Karriereportal bewerben, die Stellen sind im genannten Zeitraum dann auch hier verlinkt (Weiterleitung zu Fresenius).

Für die VAMED bilden wir im Traineeprogramm  "Medizintechnik" und "Technische Leitung" aus. Diese Ausschreibung finden Sie hier hinterlegt.

Sie erhalten ca. 14 Tage nach Eingang der Bewerbung eine Rückmeldung. 

Nach einer Erstauswahl durch Sichtung der Unterlagen bekommen die Kandidaten eine Aufgabe zur Bearbeitung zugesandt. Anschließend wird zu einem Einzel-Assessment oder Gruppen-Assessment nach Berlin eingeladen.

Sie können sich sowohl mit einem Bachelor- als auch Masterabschluss bewerben.

Die Eintrittstermine sind individuell vereinbar. Bitte geben Sie in der Bewerbung den frühsten Eintrittstermin an.

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online über das Helios Karriereportal.

Die beiden Programme der VAMED (Medizintechnik, Betriebstechnik) finden Sie auf dem Fresenius Karriereportal.

Der Dienstvertrag ist auf zwei Jahre befristet.

 

Die Programme "Trainee Medizintechnik" und "Trainee Betriebstechnik" sind vertraglich an die VAMED gebunden, finden aber in allen Aspekten analog zu den Helios Traineeprogrammen statt.

Die Trainees der verschiedenen Programme erhalten aktuell alle das gleiche Bruttogehalt von 3500 €  monatlich.

 

Trainees haben Anspruch auf einen Jahresurlaub von 25 Arbeitstagen.

Sie erhalten einen Firmenlaptop mit mobilem Internetzugang.

Alle Trainees organisieren und finanzieren sich ihre Wohnung am Traineestandort selbst. Die Personalabteilung vor Ort oder das Talentmanagement unterstützen gerne mit Kontakten für Wohnmöglichkeiten. Teilweise werden Wohnmöglichkeiten von den Kliniken angeboten.

Wir möchten Sie in der Traineezeit durch einen umfassenden und sehr individuellen Entwicklungsplan für die jeweilige Zielposition qualifizieren. Da wir in Ihre Weiterentwicklung investieren und Helios ein wachsendes Unternehmen ist, haben wir ein überdurchschnittliches Interesse daran, dass Sie Ihre Karriere nach der Traineezeit im Unternehmen fortsetzen.

Sprechen Sie uns an

Bei Fragen zum Traineeprogramm bin ich gern für Sie da. Rufen Sie mich unter nebenstehender Telefonnummer an oder kontaktieren Sie mich per Mail.
Ihr Ansprechpartner

Maria Seidel

Talentmanagement
Maria Seidel
E-Mail: E-Mail senden
Telefon mobil: 0152 5477 8361