FSJ und Praktikum

Soziales Engagement? Hereinspaziert!

Soziales Engagement? Hereinspaziert!

Berufliche Orientierung oder Einblicke in ein medizinisches, pflegerisches oder pädagogisches Arbeiten in der Helios St. Elisabeth Klinik gewinnen? Einfach nur Menschen helfen und sich sozial engagieren? Wir helfen Ihnen bei Ihren Zielen und heißen Sie willkommen.

In der Helios St. Elisabeth Klinik Oberhausen bilden junge Helfer im Rahmen eines Freiwilligen Sozialen Jahres (FSJ) wie auch Praktikanten eine wichtige zusätzliche Kraft in unserem Team.

Durch das tägliche Arbeiten und den Umgang mit unseren Patienten gewinnen Sie einen sehr guten Einblick in den Klinikalltag und lernen das Berufsbild der Gesundheits- und Krankenpflege kennen.

Warum also einen Freiwilligendienst antreten?

  • Anderen Menschen helfen
  • Berufliche Orientierung
  • Erfahrungen im Medizin- und Pflegeumfeld
  • Wartezeit zwischen Schule und Studium/Ausbildung sinnvoll nutzen
  • FSJler knüpfen viele neue Kontakte zu Gleichgesinnten
  • Ein FSJ wird in einigen Berufsausbildungen und Studiengängen als Praktikum anerkannt

Zu den Aufgaben gehören die Patientenpflege, hauswirtschaftliche Tätigkeiten auf der Station sowie Patiententransporte. Nach der Einarbeitung führen Sie diese Tätigkeiten unter Aufsicht selbstständig durch.

Bei Interesse oder weiteren Fragen können Sie sich unter den nebenstehenden Kontaktdaten gerne an uns wenden.

Dieter Buhren

Leitung Aus-, Fort- und Weiterbildung, Leitung ZNA-Pflege
Dieter Buhren

E-Mail

Telefon

0208 8508 2501