Erweiterung des Parkhauses P1

Ab Montag, 15. Oktober, ist das Parkhaus P1 neben dem Vorplatz gesperrt. Mehr Infos

Checklisten

Alles Wichtige auf einen Blick

Im Krankenhaus angekommen und doch etwas vergessen? Diese Checklisten unterstützen Sie bei der Vorbereitung Ihres Krankenhausaufenthaltes.

Unterlagen/Dokumente

  • Versicherungskarte, Personalausweis und gegebenenfalls Zuzahlungsbefreiung
  • Krankenhauseinweisung Ihres Hausarztes bzw. Überweisungsschein bei ambulanter Operation
  • Angeforderte Untersuchungsergebnisse zur Operations- und Narkosevorbereitung
  • Eine Liste der Medikamente, die Sie regelmäßig einnehmen
  • Falls vorhanden, Blutverdünnungspass, Allergiepass, Gesundheitspass-Diabetes, Implantatpass, Schrittmacherpass
  • Patientenverfügung (falls vorhanden)

Persönliche Gegenstände

  • Brille/Kontaktlinsen
  • Hörgerät
  • Gehstock, Rollator
  • Stützstrümpfe, Bandagen

Körperpflege

  • Seife, Duschgel, Haarshampoo
  • Zahnbürste, Zahnpasta, Zahnbecher, Mundwasser
  • Zahnprothese mit Aufbewahrungsdose und Reinigungsmittel
  • Bürste oder Kamm
  • Hygieneartikel
  • Rasierapparat oder Rasierer und Rasierschaum

Kleidung

  • Bequeme Nachtwäsche
  • Bademantel oder Trainingsanzug
  • Hausschuhe
  • Unterwäsche/T-Shirts/Strümpfe
  • Alltagskleidung für den Entlassungstag

Sonstiges

  • Wecker/Uhr
  • Schreibutensilien
  • Adress- und Telefonliste
  • Kleinere Geldbeträge, z.B. für die Cafeteria, Telefonbenutzung oder gesetzliche Zuzahlung(Eigenbeteiligung) vor der Entlassung
  • Bücher oder Zeitschriften, wir haben aber auch ein Offenes Bücherregal

Was Sie besser zuhause lassen

  • Größere Geldbeträge
  • Teure Uhren, Schmuck oder Wertgegenstände

Organisatorisches vor Ihrer Aufnahme

  • Wer leert Ihren Briefkasten?
  • Wer gießt die Blumen?
  • Wer kümmert sich um Ihre Haustiere?