Ausbildung zur/zum

Medizinisch-technischen Radiologieassistentin/Radiologieassistenten

Medizinisch-technischen Radiologieassistentin/Radiologieassistenten

Das Helios Bildungszentrum Hildesheim gehört zu den größten Ausbildungseinrichtungen in der Region. Gemeinsam mit dem Helios Klinikum Hildesheim bieten wir über 10 Ausbildungsplätze für die Ausbildung zur/zum Radiologieassistentin/Radiologieassistenten an.

Unsere Vorteile für Ihre Ausbildung

  • Tarifvertrag
  • zusätzliche Altersversorgung (VBL)
  • Jahressonderzahlung
  • 30 Tage Urlaub
  • Vergünstigte Konditionen bei zahlreichen Firmen und Fitnessstudios
  • Kostenlose Krankenzusatzversicherung über die HeliosPlusCard (Chefarztbehandlung und Zweitbettzimmer)
  • Übernahme der Anschaffung von erforderlichen Lehrmitteln
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Betriebssport (Volleyball, Fußball, …)
  • Reservierung von Plätzen bei der benachbarten Kindertagesstätte
  • praktische Ausbildung an verschiedenen Helios-Standorten
  • Bildungszentrum mit modernen Räumen und Lehrmitteln
  • Gruppenunterricht in kleinen Klassen

Der Beruf der/des Medizinisch-technischen Radiologieassistentin/Radiologieassistenten (MTRA) bietet eine Vielzahl an Möglichkeiten. Seine Schwerpunkte liegen in der radiologischen Diagnostik, der Nuklearmedizin und der Strahlentherapie. Auf Grundlage der durchgeführten Tätigkeiten werden Diagnosen gestellt, Therapien angeordnet oder wissenschaftliche Verfahren entwickelt. Begeisterung für innovative Medizintechnik ist vorteilhaft, da selbstständig und eigenverantwortlich an medizinischen Großgeräten wie dem MRT oder CT gearbeitet wird.

Gute Kenntnisse der menschlichen Anatomie und ein ausgeprägtes Verantwortungsgefühl sind für den Berufsalltag wichtig, genauso wie die Fähigkeit, Abläufe sinnvoll zu strukturieren und teamorientiert zu agieren.

Beginn: alle 3 Jahre zum 01. September (2020, 2023, …)

Dauer: 3 Jahre

(Gesetz über technische Assistenten in der Medizin, Ausbildungs- und Prüfungsverordnung für technische Assistenten in der Medizin)

 

Theoretischer und fachpraktischer Unterricht

Stundenzahl

Berufs-, Gesetzes- und Staatskunde40
Mathematik40
Biologie und Ökologie40
Hygiene40
Physik140
Statistik20
EDV und Dokumentation80
Chemie/Biochemie100
Anatomie80
Physiologie50
Krankheitslehre60
Erste Hilfe20
Psychologie40
Fachenglisch40
Immunologie30
Bildverarbeitung in der Radiologie120
Radiologische Diagnostik und andere bildgebende Verfahren600
Strahlentherapie340
Nuklearmedizin340
Strahlenphysik, Dosimetrie und Strahlenschutz240
Elektrodiagnostik20
Freie Verteilung320
Gesamtstunden2800

Praktische Ausbildung

Radiologische Diagnostik600
Strahlentherapie300
Nuklearmedizin300
Krankenpflegepraktikum230
Freie Verteilung170
Gesamtstunden1600

Besonderheit am Bildungszentrum Hildesheim

Zusätzliche Praxisstunden500

Praktische Einsätze werden an verschiedenen Helios-Standorten, in nuklearmedizinischen und strahlentherapeutischen Praxen absolviert.

Die Ausbildung startet mit dem Krankenpflegepraktikum, anschließend findet der Theorieunterricht im Wechsel mit den Praxis-Einsätzen statt.

Der Unterricht orientiert sich an Handlungssituationen aus dem Berufsleben. Für den fachpraktischen Unterricht in kleinen Gruppen steht ein schuleigenes Röntgengerät zur Verfügung.

 

 

 

 

Voraussetzungen für den Zugang zu der Ausbildung zur/m MTRA sind

  1. mindestens Realschulabschluss oder gleichwertiger Schulabschluss (ausländische Bildungsabschlüsse und deren Wertigkeit müssen durch eine deutsche Behörde anerkannt sein)
  2. durchschnittlich gute Zensuren – insbesondere in den Fächern Physik, Biologie, Deutsch und Mathematik
  3. gesundheitliche Eignung
  4. erforderliche Kenntnisse der deutschen Sprache (mindestens Sprachniveau B2)
  5. ein polizeiliches Führungszeugnis ohne Einträge
  • im 1. Ausbildungsjahr 1.066,00 Euro
  • im 2. Ausbildungsjahr 1.123,00 Euro
  • im 3. Ausbildungsjahr 1.171,00 Euro

Einsatzmöglichkeiten:

  • Kliniken, Praxen, Industrie
  • Radiologische Diagnostik
  • Radioonkologie, Nuklearmedizin

Fort- und Weiterbildungen:

  • Weiterbildung zum CT- bzw. MRT-SpezialistenFachkraft für Mammographie
  • Lehr-MTA-R
  • Leitende MTA-R
  • Applikationsspezialist

Studiengänge:

  • Medizinpädagogik
  • Pflege- und Gesundheitswissenschaften
  • Gesundheitsmanagement
  • Radiologietechnologie
  • ...

Bewerbung

Bei Interesse senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an das Helios Bildungszentrum Hildesheim, oder nutzen Sie unser Online-Bewerbungsformular.

(Bitte haben Sie Verständnis, dass wir keine Unterlagen zurückschicken.)

Gemeinsam auf den Weg machen, so kommen Sie zu uns:

Anfahrtsskizze Hildesheim

Helios Bildungszentrum Hildesheim
Senator-Braun-Allee 33
31135 Hildesheim
Tel.: (05121) 894-1502

Silke Dreßler

Leitung MTRA-Schule, Lehr MTRA / Medizinpädagogin
Silke Dreßler

E-Mail

Telefon

(05121) 894-1520

Jens Kalkhoff-Meyer

Leiter Helios Bildungszentrum Hildesheim
Jens Kalkhoff-Meyer

E-Mail

Telefon

(05121) 894-1500