Menü
Schließen

Pflegefachfrau/mann

Kann man Pflege schönreden? Nö, aber gut machen. Wir arbeiten daran, die Bedingungen in der Pflege auf ein neues Level zu bringen: Freu dich auf umfassende Einarbeitungspläne, feste Weiterbildungsbudgets und einen verlässlichen Dienstplan. 

 

Komm zu Helios, zu deinem starken Team!

Pflege "Echtes Leben" 2022-2033

#EchtesLeben

Bewirb dich jetzt

  • Pflege ist Teamarbeit

    Als Pflegefachkraft gibst du jeden Tag dein Bestes für unsere Patient:innen. Deine Professionalität und Menschlichkeit sind gefragt und du arbeitest mit den Kolleg:innen aus dem Ärzteteam auf Augenhöhe. 

    Trau dich und wage eine neue Herausforderung in der Pflege.

  • Bring deine Stärken ein

    Die Pflege im Krankenhaus ist herausfordernd. Du erlebst Teamgeist und bekommst Rückhalt - so geben wir gemeinsam unser Bestes. Wir unterstützen dich dabei immer wieder etwas Neues zu lernen, deine Kompetenzen einzubringen, dich nach deinen Vorstellungen zu spezialisieren. 
    Hier spürst du das echte Leben!

  • Darum bei Helios arbeiten

    Unser großes Kliniknetzwerk bietet dir viele Möglichkeiten, den passenden Job zu finden. Die Zusammenarbeit mit Ärzt:innen, Therapeut:innen oder der Pflegedienstleitung findet auf Augenhöhe statt. Denn es geht nicht ohne den anderen. Dein Team gibt dir Rückhalt, und du findest immer ein offenes Ohr.

    Unser breites Fortbildungsangebot ermöglicht dir, dich nach deinen Vorstellungen weiterzuentwickeln.

Starte in einen neuen Job, der es wert ist.

Kann man Pflege schönreden? Nö, aber gut machen. Traust du dir das zu? Dann werde Pflegefachkraft bei uns. Entdecke deine Möglichkeiten an unseren 89 Klinikstandorten.

Es soll ganz schnell gehen?

Zur Schnellbewerbung

Du hast noch Fragen? Wir antworten gern!

Du wirst Teil eines starken Teams, wo wir auf Augenhöhe miteinander arbeiten. Mit unseren vielfältigen Weiterbildungsangeboten erwirbst du wertvolles Know-how, denn wir setzen in der Pflege auf Kompetenz, nicht auf Selbstlosigkeit. Außerdem profitierst du bei Helios von vielen Vorteilen – von Mitarbeiterrabatten über Kinderbetreuung bis hin zu Gesundheitsförderung. Darüber hinaus findest du durch unser großes Kliniknetzwerk bestimmt auch einen Standort in deiner Nähe.

Wenn du bei uns in der Pflege einsteigst, kannst du dich auf eine zukunftssichere Tätigkeit mit vielen Entwicklungsmöglichkeiten freuen. 

Wir wissen, wie wichtig eine hohe Pflegequalität für die Genesung unserer Patient:innen ist, und bieten dir für deine Leistung als Pflegeprofi eine attraktive Bezahlung . 

 

Wir haben bundesweit rund 90 Standorte. Schau gerne einmal bei unserer Standortsuche vorbei und prüfe, ob einer für dich in Frage kommt.

Du hast einen passenden Standort gefunden? Dann steht zwischen dir und uns nur noch die richtige Position. Bewirb dich! Wir freuen uns!

Dein Job ist für dich Passion und du gibst täglich viel. Dafür erwartest du Wertschätzung und einen Umgang auf Augenhöhe.

 

Dann ist Helios genau richtig für dich! Hier bist du Teil eines Teams, das Professionalität mit Menschlichkeit verbindet, in dem du deine Stärken einbringen und genauso von anderen lernen kannst. Du willst mehr?

 

Bei uns gibt es viele Weiterentwicklungsmöglichkeiten. Du kannst deinen Weg gestalten.

Jede Bewerbung ist wichtig und jeder Bewerber ist anders, aus diesem Grund kann es passieren, dass der Bewerbungsprozess variiert. Grundsätzlich gilt aber:

 

  • Ist in der Ausschreibung eine Bewerbungsfrist kommuniziert, kann es sein, dass du erst nach Ablauf der Frist eine Rückmeldung bzw. Einladung erhältst.
  • Ohne Angabe einer Frist wird deine Bewerbung innerhalb von fünf Tagen bearbeitet und mit dem Fachbereich besprochen. Wenn der Prozess weitergeht, erhältst du eine Einladung zum persönlichen Gespräch. Hier kannst du deine Erwartungen und Wünsche einbringen und erfährst weitere Details zu der Position. Den Termin für das Gespräch und z.B. eine etwaige Hospitation vereinbaren wir mit dir individuell.
  • Wir wollen natürlich auch eine schnelle Entscheidung treffen, doch manchmal dauert es länger als gedacht.
  • Sobald es Neuigkeiten im Bewerbungsprozess gibt, halten wir dich mit einem Status-Update im Bewerberportal proaktiv auf dem Laufenden.
  • Bei Fragen kannst du dich jederzeit an deinen Ansprechpartner aus der Stellenausschreibung wenden.

 

Wir wünschen dir viel Erfolg und freuen uns auf dich!

Vorteile bei Helios

Einblicke aus erster Hand

"Das Team hält hier wirklich zusammen. Die Kolleginnen und Kollegen sind füreinander da. Man kann gemeinsam lachen – es macht Spaß."

Darleen Mergen, Helios Klinik Köthen

Geschichten die uns bewegen
Helios fragt. Das Team antwortet. Entdecke unsere Mitarbeiter-Stories und gewinne Einblicke in Helios und dein Team!
Karriere bei Helios | 01.02.2024
Ich treffe gerne Entscheidungen, aber ich bin offener für konstruktive Gegenvorschläge

Dr. Bente Heinig ist seit 2020 bei Helios als Patient Safety Officer tätig. Ihre Aufgabe ist es, zu einer bestmöglichen Patientensicherheit beizutragen. Im Interview spricht sie über ihre Erfahrungen als „Frau in Führung" und wodurch sich ihr Führungsstil auszeichnet.

Karriere bei Helios | 29.01.2024
Weniger zweifeln, sondern wagen!

Der berufliche Werdegang bei Helios von Dr. Oksana Prajzel begann  im Oktober 2018 als Assistentin der Geschäftsführung in Bad Kissingen und Hammelburg, später dann in gleichen Positionen in Niederberg. Im September 2021 wechselte sie als kaufmännische Standortleiterin nach Attendorn und übernahm im Mai 2022 die Position der Klinikgeschäftsführung für die Helios Klinik Attendorn. Im Interview spricht sie über ihre Erfahrungen. 

Karriere bei Helios | 16.01.2024
Nehmt Herausforderungen in jeglicher Form an

Anja Lindelaub ist Leiterin im Zentralen Dienst Steuern bei Helios. Mit Steuerberaterexamen in der Tasche nahm sie bewusst berufliche Herausforderungen an. Ihre Einsatzbereitschaft und Ehrgeiz machen sie zur Expertin beim Thema Steuern. Ihre Tipps an junge Frauen, die noch am Beginn ihrer Karriere stehen, hat sie uns verraten.

Karriere bei Helios | 17.11.2023
Ich treffe gerne Entscheidungen, aber ich bin offener für konstruktive Gegenvorschläge
Dr. Bente Heinig ist seit 2020 bei Helios als Patient Safety Officer tätig. Ihre Aufgabe ist es, zu einer bestmöglichen Patientensicherheit beizutragen. Im Interview spricht sie über ihre Erfahrungen als „Frau in Führung" und wodurch sich ihr Führungsstil auszeichnet.
Karriere bei Helios | 26.10.2023
Kommunikation auf Augenhöhe und Nahbarkeit

Dr. Sylvia Schacher ist sowohl Fachärztin für Allgemeinmedizin als auch für Innere Medizin. Sie verfügt über mehrere Zusatzqualifikationen – etwa die Weiterbildung Klinische Akut- und Notfallmedizin und Rettungsmedizin. Mit uns sprach sie über ihren beruflichen Weg hin zur Leitung der Zentralen Notaufnahme des Helios Klinikums Siegburg.

Karriere bei Helios | 09.06.2023
Bleibt stets fokussiert, vertraut auf eure Fähigkeiten

Dr. Beate Schwarz leitet seit diesem Jahr die Kinderklinik am Helios-Klinikum in Bad Saarow. Eine Besetzung aus den eigenen Reihen und ausgewiesene Expertin im Klinikum. Uns erklärt sie im Interview ihren Führungsstil.

Karriere bei Helios | 30.12.2022
Männer kochen auch nur mit Wasser
Prof. Dr. Petra Thürmann ist stellvertretende ärztliche Direktorin am Helios Universitätsklinikum Wuppertal. Darüber hinaus verantwortet sie eine Vielzahl von Studien und Forschungsprojekten als Direktorin des Philipp Klee-Instituts für Pharmakologie. Im Interview haben wir mit unserer „Frau in Führung" gesprochen, wie sie ihren Karriereweg gestaltet hat und wie sich ihr Führungsstil von männlichen Kollegen unterscheidet.
Karriere bei Helios | 20.12.2022
Schnelleinstieg in den Pflegeberuf
Krankenpflegehelfer Daniel verrät, warum sein Job ein Glücksgriff ist: „Ich hätte es nicht besser treffen können.“
Karriere bei Helios | 16.12.2022
Fordert ein und traut euch was zu!
Marnie Gräber leitet das Team Newsroom, Content und Campaigning im Zentralen Dienst Marketing, Kommunikation und Technologien der Helios Zentrale. Für die Teamleiterin änderte sich vieles als sie mit 32 Jahren schwanger wurde und kurz vorher eine Beförderung in Aussicht gestellt bekam. Heute ist unsere „Frau in Führung" für rund 14 Mitarbeitende verantwortlich – wie sie das geschafft hat, beantwortet sie im Interview.
#EchtesLeben
Der Krankenhausalltag fordert viel Mut und Einsatz. Aber nichts toppt das Gefühl, mit dem Gelernten Menschenleben zu retten. Hier gibt es echte Einblicke in unseren Job-Alltag.