Menü
Schließen

Ärztin oder Arzt im MVZ

Bei uns kannst du als Ärztin oder Arzt selbstständig tätig sein, ohne selbst ständig verfügbar sein zu müssen. Das heißt für dich: kein finanzielles Risiko, kein Problem. Bewirb dich jetzt auf deinen Traumjob.

 

Unsere Praxen freuen sich auf dich!

Internist in Dienstkleidung mit Stethoskop #EchtesLeben 2021/22

#EchtesLeben

Bewirb dich jetzt

  • Die Vorteile

    Werde Teil eines starken Netzwerks, das Gesundheit ganzheitlich betrachtet und dir viele Möglichkeiten eröffnet.

    Wage den Schritt in die Selbstständigkeit. Genieße die Vorteile, dich als angestellte:r Mediziner:in ganz dem Wohl der Patient:innen widmen zu können.

    Administrative Aufgaben, Personalsuche, Abrechnungen und die weitere Bürokratie übernehmen unsere Spezialisten.

  • Selbständig bei Helios Ambulant

    Wir fördern eine gesunde Work-Life-Balance mit flexiblen Arbeitsmodellen. So kannst du als Mediziner:in selbstständig tätig sein, ohne selbst ständig verfügbar sein zu müssen. Kein finanzielles Risiko, kein Problem. Sei sowohl Chef:in als auch Teil des ärztlichen Teams in unseren medizinischen Versorgungszentren!

  • Darum Helios 

    Ob Erkältung oder chronisches Herzleiden – in den Helios MVZ kümmern sich rund 1.000 Mediziner:innen um die Gesundheit von mehr als zwei Millionen Patient:innen jährlich. Als Teil von Helios Ambulant profitierst du von unserem großen Wissens- und Therapienetzwerk. 

Wir suchen dich im ärztlichen ambulanten Dienst!

Mehr als (d)ein Job bei Helios

Wir schätzen deine Fachkompetenz und geben dir das Umfeld und die Ausstattung, die du brauchst. Wir fordern und fördern dich, hier kannst du dich nach deinen Vorstellungen weiterentwickeln. Traust du dir das zu? Dann steig bei uns ein. Entdecke deine Möglichkeiten an einem unserer MVZ-Standorte.

Du hast noch Fragen? Wir antworten!

In unserem großen Kliniknetzwerk bieten sich dir viele Möglichkeiten für eine verantwortungsvolle Karriere. Unser breites Weiterbildungsangebot ermöglicht dir, dein Fachwissen kontinuierlich auszubauen. Mit unseren Führungskräfteprogrammen kannst du deine Führungs- und Kommunikationskompetenzen stärken. Erlebe echte Teamkultur und interdisziplinären Austausch mit erfahrenen Kolleg:innen im Joballtag.

Kurz gesagt: eine Arztpraxis. Unsere medizinischen Versorgungszentren arbeiten wie jede Arztpraxis auch – nur, dass sich bei uns die Ärzt:innen um die Patient:innen kümmern und nicht um die Bürokratie im Hintergrund. 

Ob Online-Terminbuchung oder Videosprechstunde – bei uns in der Praxis darf es gern auch digital sein. Wir freuen uns über digital affine und interessierte neue Kolleg:innen und haben unsere heutigen Mitarbeiter:innen schon einmal gefragt, was eine Videosprechstunde eigentlich so toll macht.

Wir haben bundesweit rund 90 Standorte. Schau gerne einmal bei unserer Standortsuche vorbei und prüfe, ob einer für dich in Frage kommt.

Du hast einen passenden Standort gefunden? Dann steht zwischen dir und uns nur noch die richtige Position. Bewirb dich! Wir freuen uns!

Jede Bewerbung ist wichtig und jeder Bewerber ist anders, aus diesem Grund kann es passieren, dass der Bewerbungsprozess variiert. Grundsätzlich gilt aber:

 

  • Ist in der Ausschreibung eine Bewerbungsfrist kommuniziert, kann es sein, dass du erst nach Ablauf der Frist eine Rückmeldung bzw. Einladung erhältst.
  • Ohne Angabe einer Frist wird deine Bewerbung innerhalb von fünf Tagen bearbeitet und mit dem Fachbereich besprochen. Wenn der Prozess weitergeht, erhältst du eine Einladung zum persönlichen Gespräch. Hier kannst du deine Erwartungen und Wünsche einbringen und erfährst weitere Details zu der Position. Den Termin für das Gespräch und z.B. eine etwaige Hospitation vereinbaren wir mit dir individuell.
  • Wir wollen natürlich auch eine schnelle Entscheidung treffen, doch manchmal dauert es länger als gedacht.
  • Sobald es Neuigkeiten im Bewerbungsprozess gibt, halten wir dich mit einem Status-Update im Bewerberportal proaktiv auf dem Laufenden.
  • Bei Fragen kannst du dich jederzeit an deinen Ansprechpartner aus der Stellenausschreibung wenden.

 

Wir wünschen dir viel Erfolg und freuen uns auf dich!

Du möchtest Genaueres wissen, z.B. zum Gehalt, zu den Arbeitszeitmodellen oder zur Teamstruktur? Du möchtest dich initiativ bei uns bewerben? Dann schreib uns eine Mail, und wir stehen dir Rede und Antwort.

Daniel Jonick
Personalleitung Helios Ambulant | Karriere bei Helios
Sprechzeiten:

Mo - Mi 09:00 bis 18:00

Do - Fr 09:00 bis 14:00

Sa 09:00 bis 12:00

Vorteile bei Helios
Geschichten die uns bewegen
Helios fragt. Das Team antwortet. Entdecke unsere Mitarbeiter-Stories und gewinne Einblicke in Helios und dein Team!
Karriere bei Helios | 02.02.2024
Weniger zweifeln, sondern wagen!

Der berufliche Werdegang bei Helios von Dr. Oksana Prajzel begann  im Oktober 2018 als Assistentin der Geschäftsführung in Bad Kissingen und Hammelburg, später dann in gleichen Positionen in Niederberg. Im September 2021 wechselte sie als kaufmännische Standortleiterin nach Attendorn und übernahm im Mai 2022 die Position der Klinikgeschäftsführung für die Helios Klinik Attendorn. Im Interview spricht sie über ihre Erfahrungen. 

Karriere bei Helios | 01.02.2024
Ich treffe gerne Entscheidungen, aber ich bin offener für konstruktive Gegenvorschläge

Dr. Bente Heinig ist seit 2020 bei Helios als Patient Safety Officer tätig. Ihre Aufgabe ist es, zu einer bestmöglichen Patientensicherheit beizutragen. Im Interview spricht sie über ihre Erfahrungen als „Frau in Führung" und wodurch sich ihr Führungsstil auszeichnet.

Karriere bei Helios | 16.01.2024
Nehmt Herausforderungen in jeglicher Form an

Anja Lindelaub ist Leiterin im Zentralen Dienst Steuern bei Helios. Mit Steuerberaterexamen in der Tasche nahm sie bewusst berufliche Herausforderungen an. Ihre Einsatzbereitschaft und Ehrgeiz machen sie zur Expertin beim Thema Steuern. Ihre Tipps an junge Frauen, die noch am Beginn ihrer Karriere stehen, hat sie uns verraten.

Karriere bei Helios | 05.01.2024
Rückschläge gehören zur Entwicklung dazu

Dr. Karin Schwegmann ist leitende Krankenhaushygienikerin der Helios Kliniken, Fachgruppenleiterin der Fachgruppe Klinische Hygiene und Standortkrankenhaushygienikerin von vier Helios Kliniken in Niedersachsen. Wie sie das geschafft hat und wie ihr Karriereweg verlaufen ist, lesen Sie hier im Interview.

Karriere bei Helios | 20.10.2023
Geteilte Führung: Fachwissen und Spezialisierung

Beate Tscheslog und Nadine Müller-Schlösser haben im Juni 2022 die Leitung des MedCo der beiden Standorte Huckingen und Homberg übernommen. Zuvor waren beide bereits im MedCo an den jeweiligen Standorten tätig und kannten sich aus vorherigen Führungspositionen im Haus. Wie sie die shared Leadership leben und was ihnen dabei besonders wichtig ist, haben sie uns erzählt.

Karriere bei Helios | 06.10.2023
Hierarchiedenken ist mir nicht wichtig

Heute ist Heike Fehlberg für die Leitung, Gewinnung und Integration internationaler Fachkräfte bei Helios verantwortlich. Doch bereits mit 26 Jahren hatte sie eine Führungsrolle inne. Wie ihr Weg von damals bis jetzt verlief und was sie jungen Frauen rät, lesen Sie hier.

Karriere bei Helios | 15.09.2023
Verbessern Sie sich jeden Tag um nur 1 Prozent

Dr. Monika Suryavanshi ist Executive Director der Helios Healthcare Architects. Im Interview spricht sie über Gemeinsamkeiten und Unterschiede weiblicher und männlicher Führungsstile. Zudem gibt sie jungen Frauen drei Tipps für die Karriere.

Karriere bei Helios | 18.08.2023
Kommunikation auf Augenhöhe und Nahbarkeit

Dr. Sylvia Schacher ist sowohl Fachärztin für Allgemeinmedizin als auch für Innere Medizin. Sie verfügt über mehrere Zusatzqualifikationen – etwa die Weiterbildung Klinische Akut- und Notfallmedizin und Rettungsmedizin. Mit uns sprach sie über ihren beruflichen Weg hin zur Leitung der Zentralen Notaufnahme des Helios Klinikums Siegburg.

Karriere bei Helios | 07.07.2023
Ich pflege eine vertrauensvolle sowie kollegiale Beziehung zu meinen Mitarbeiter:innen

Dr. Renu Buss-Steidle ist Chefärztin der Brustchirurgie und Leiterin des Brustzentrums im Helios Klinikum Pforzheim. Was sie als ausgewiesene Spezialistin für gynäkologische Krebserkrankungen jungen Frauen am Anfang ihrer Karriere rät, haben wir sie im Interview gefragt.