Bitte beachten Sie:

Wir sind keine Teststelle!

Bitte wenden Sie sich für Covid-Testungen an das Gesundheitsamt bzw. Ihren Hausarzt.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Ihr Team des Helios Klinikums Uelzen

(0581) 82-462
Ausbildung

Medizinisch-technische/r Radiologieassistent/in (MTRA)

Ausbildung mit Durchblick: Ein gebrochenes Bein oder ein Knoten in der Brust - wie krank jemand ist, sehen Ärzte oft erst auf radiologischen Bildern. Sie herzustellen, ist eine Aufgabe von medizinisch-technischen Radiologieassistenten.

Medizinisch-technische Radiologieassistenten (MTRA) bilden die Schnittstelle zwischen Arzt, Patient und hochmoderner Medizintechnik. Die Ausbildung zum MTRA erfordert naturwissenschaftliches und technisches Interesse, aber auch soziale Kompetenz im Umgang mit Patienten.

Die praxisnahe Ausbildung mit praktischen Einsätzen in der Röntgenabteilung, Nuklearmedizin und Strahlentherapie an verschiedenen Helios Standorten dauert drei Jahre. Der fachpraktische, handlungsorientierte Theorieunterricht erfolgt am Helios Bildungszentrum Hildesheim. Teil der Ausbildung ist ein gesetzlich vorgeschriebenes Krankenpflegepraktikum von 230 Stunden. Die Ausbildung endet mit den praktischen, schriftlichen und mündlichen Prüfungen des Staatsexamens.

Um eine Ausbildung als medizinisch-technischer Radiologieassistent beginnen zu können, brauchen Sie

  • das Abitur
  • oder einen Realschulabschluss

Diese Unterlagen müssen Sie einreichen:

  • Bewerbungsanschreiben
  • Lebenslauf
  • Kopie des letzten Zeugnisses
  • ggfs. Praktikumsnachweise

Eckdaten

1. September 2020

3 Jahre

1. Ausbildungsjahr: 1.067 Euro
2. Ausbildungsjahr: 1.122 Euro
3. Ausbildungsjahr: 1.175 Euro

(Stand: 01.01.2019)

Kontakt

Alyn Feller

Leiterin Personalabteilung
Alyn Feller

E-Mail

Telefon

(0581) 83-1040