Starte Deine Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger

Beruf mit Zukunft und nichts für Langweiler: Werde Pflegekraft im Krankenhaus. Ausbildungsstart ist jedes Jahr am 1. September.

Die Pflegeausbildung folgt hohen theoretischen und praktischen Standards. Einem qualifizierten Start ins Berufsleben steht also nichts im Weg!

Du wirst viele verschiedene Menschen kennenlernen. Es erwarten Dich tausende schöne, lustige, einzigartige, spannende und manchmal auch traurige Momente. Das echte Leben eben. Wer sich für eine Ausbildung in der Krankenpflege entscheidet, der wählt einen Beruf mit Zukunft, in dem es nie langweilig wird.

So erreichst Du uns

Du hast eine Frage zur Ausbildung bei uns? Wir helfen Dir gerne weiter.
Bildungszentrum Überlingen

Dein Draht zu uns

Dein Draht zu uns

Pflegedirektorin

(07551) 9477 5081

Schulleiter Bildungszentrum

Tilman Kommerell
(07551) 9477 2191

Was wir Dir bieten

  • Ein umfangreiches Lernangebot in Theorie und Praxis
  • Verbindliche Standards – das garantiert Deine berufliche Qualifikation auf hohem Wissensniveau
  • Eine Top-Ausbildungsvergütung
  • Einen eigenen Laptop
  • Lerne auf unserem digitalen Campus: E-Learning, E-Books
  • Nutze freies W-LAN in der Klinik und in der Pflegeschule
  • Bei Deiner Karriereplanung und Deinem Berufseinstieg sind wir beratend an Deiner Seite

Manchmal kann man ohne Worte mehr sagen, als mit. Aber schaut selbst, wie unsere Azubis Fragen lediglich mit ihrer Mimik und Gestik beantworten.

Zwei Abschlüsse in einer Ausbildung

In 3,5 Jahren zwei Abschlüsse

In 3,5 Jahren zwei Abschlüsse

Bei uns kannst Du in drei Ausbildungsjahren Gesundheits- und Krankenpfleger/-in werden und bei Bedarf noch einen zweiten Ausbildungsabschluss als Altenpfleger/-in innerhalb von nur sechs Monaten draufsetzen! Das Helios Spital kooperiert bei der Ausbildung mit der Justus von Liebig Schule Überlingen.

Das bekommst Du von Helios

Wir bilden für die Zukunft aus! Und dabei ist die Qualität entscheidend. Informier Dich über die verschiedenen Angebote bei Helios.

Alle Auszubildenden erhalten den sogenannten Kompetenzkompass. Dort sind wichtige Meilensteine, Hilfsmittel und Qualitätsstandards festgelegt. Der Kompetenzkompass nimmt die Auszubildenden während der kompletten Lehre mit auf die Reise in den Beruf und dient als Gedächtnisstütze und Wegbegleiter.

Der Kompetenzkompass ist ein Hilfsmittel, um:

  • die Qualität der praktischen Ausbildung zu sichern und zu verbessern
  • die praktische Ausbildung mit Lernzielen zu strukturieren
  • die persönliche Entwicklung während der praktischen Ausbildung darzustellen
  • die Bewertung am Ende einer Ausbildungssequenz auf der Grundlage einer transparenten und dokumentierten Begleitung möglichst objektiv durchführen zu können

Das Lernmanagementsystem steht allen Auszubildenden und Mitarbeitern zur Verfügung. Damit können innovative Lehr-/Lernkonzepte umgesetzt und das praxisnahe Lernen am Arbeitsplatz unterstützt werden

Das einzigartige Bibliotheksportal bildet die inhaltliche Grundlage des Wissensunternehmens Helios. Es bietet allen Mitarbeitern mit über 18.000 e-Books, mehr als 950 e-Journals und 6 Fachdatenbanken (u.a. UpToDate) ein breites Spektrum an Fachliteratur. Ziel ist es, jedem Mitarbeiter die für ihre Arbeit notwendigen Informationen über jeden PC mit Internetzugang komfortabel zugänglich zu machen.

Helios bietet im Intranet myHelios in der Mediathek Lehrfilme und medizinische Animationen sowie Online-Fortbildungen.