Coronavirus: Hinweise und Besuchsregelung –> alle Infos

Komm in unser Team ...

Ausbildung als MTLA

Ausbildung als MTLA

Medizinisch-technische Laborangestellte (MTLA) arbeiten in Krankenhäusern, Laborgemeinschaften, Gesundheitsämtern sowie in der Forschung und Industrie.

Naturwissenschaftlich Interessierte erwartet eine medizinische Ausbildung in einem spannenden und vielseitigen Beruf, der für die Diagnostik von Erkrankungen eine entscheidende Rolle spielt!

  • Du untersuchst selbstständig und eigenverantwortlich Blut und Körperflüssigkeiten zur Erkennung von Krankheiten und Beurteilung von Verlaufskontrollen.
  • Du bestimmst organspezifische Parameter wie Herzenzyme, Leber- und Nierenwerte, Hormone, Tumormarker sowie die Wirksamkeit von Medikamenten.
  • Du untersuchst Blut auf Drogen und führst Urindiagnostik durch, testest Blutgruppen und überprüfst Spenderblut zur Vorbereitung von Bluttransfusionen.
  • Du züchtest Krankheitserreger wie Bakterien und Pilze aus Patientenmaterial an und testest wirksame Medikamente.

Der praktische Unterricht findet in unseren vier modernen Schullaboren statt und wird durch Theoriestunden im Bildungszentrum ergänzt.

Du solltest mindestens 18 Jahre alt sein, über ein hohes Maß an Sorgfalt und Verantwortungsbewusstsein verfügen und die Schule mindestens mit der Fachoberschulreife und guten Noten in den naturwissenschaftlichen Fächern absolviert haben.

Erfahre mehr über die MTLA-Ausbildung bei uns.

Auf einen Blick

Dauer: 3 Jahre
Beginn: jedes Jahr zum 1. Oktober
Kontakt: MTA-Schule, Walburga Kaatz, Tel. (02151) 32-4328, E-Mail senden

Ab 1.1.2020 erhalten (auch) unsere MTA-Schüler eine Ausbildungsvergütung.

Bewerbungen nehmen wir gerne per E-Mail an walburga.kaatz@helios-gesundheit.de entgegen.

Deine schriftliche Bewerbung richtest Du bitte an Helios Bildungszentrum Krefeld, Lutherplatz 40, 47805 Krefeld oder nutze die Möglichkeit der Online-Bewerbung über unser Karriereportal (Suche: Ausbildung / Krefeld)