Für Medizinstudenten und Mediziner

Für Medizinstudenten und Mediziner

Unsere Klinik bietet sowohl Medizinstudenten als auch approbierten Medizinern umfangreiche Aus-, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Hier finden Sie alle Angebote auf einen Blick.

Praktisches Jahr am Helios Klinikum Gifhorn

Hands-on statt Stand-by: Sie werden gerne aktiv ins Geschehen eingebunden

Eine qualitativ hochwertige Ausbildung des ärztlichen Nachwuchses und gute Arbeitsbedingungen werden im Helios Klinikum Gifhorn groß geschrieben. Wir wünschen uns, dass Sie von unserem Wissen und unserer Erfahrung profitieren. Gleichzeitig möchten wir Ihr Interesse und Ihr Talent für unsere Fachgebiete wecken. Wertschätzung und Motivation der Studierenden ist uns ein großes Anliegen, da wir Sie als zukünftige Ärztinnen und Ärzte für unsere Kliniken gewinnen möchten. Als PJ-Student werden Sie umfangreich in die Arbeitsplanung und Arbeitsablauf unseres Klinikums integriert. Auf eigenen Wunsch betreuen Sie nach der Einarbeitung einzelne eigene Patienten und übernehmen etwa die anamnestische Aufnahme, körperliche Untersuchung und nehmen an den funktionsdiagnostischen Maßnahmen teil. Als volles Teammitglied nehmen Sie an allen Tätigkeiten und Besprechungen der Station, wie Visiten und M&M Konferenzen teil. Des Weiteren übernehmen Sie selbstständig Routinetätigkeiten, wie z.B. Blutentnahmen. Darüber hinaus bieten wir Ihnen die Möglichkeit zu einem Einsatz auf der interdisziplinären Notaufnahme mit eine breiten Patientenspektrum.

In den Fachabteilungen Innere Medizin (Gastroenterologie, Kardiologie, Pneumologie, Geriatrie) sowie Chirurgie (Allgemein-, Viszeral-, und minimal-invasive Chirurgie, Unfallchirurgie) bieten wir Ihnen die Möglichkeit, als PJ-Student Erfahrungen zu sammeln und die zahlreichen Möglichkeiten bei HELIOS zu nutzen.

  • ärztliche Betreuung und Begleitung der Studierenden während des PJs- durch Lehrvisiten, PJ-Seminare sowie Fallbesprechungen und klinische Fallvorstellungen
  • Mentorenprogramm: Intensive Betreuung durch einen erfahrenen Arzt als persönlichen Mentor
  • umfangreiches Fortbildungsangebot
  • Nutzung der HELIOS Zentralbibliothek
  • Unterstützung bei wissenschaftlichen Aktivitäten durch den Zentralen Dienst Forschung
  • Aufwandsentschädigung i. H. v.  399,- € pro Monat
  • kostenfreie Parkmöglichkeiten auf unserem Mitarbeiterparkplatz direkt am Klinikum
  • kostenfreie Unterkunft in einem Apartment in der Innenstadt von Gifhorn
  • kostenfreies Mittagessen in unserer Krankenhaus-Cafeteria
  • kostenfreie Dienstbekleidung
  • kostenfreie Teilnahme am Betriebssport

Weiterbildungsermächtigungen

Zur Erlangung eines Facharzttitels oder einer Zusatzbezeichnung muss in einer anerkannten Weiterbildungsstätte eine mehrmonatige Weiterbildung erfolgen. Unsere Klinik ist Weiterbildungsstätte für viele Fachbereiche und verfügt über weitreichende Weiterbildungsermächtigungen für Facharzttitel und Zusatzbezeichnungen. Eine komplette Übersicht finden Sie hier.

Bewerbung

Für die Bewerbung wenden Sie sich gern an den Fachbereich, in dem die Weiterbildung durchgeführt werden soll. Die Fachbereiche finden Sie hier.

Kontakt

Prof. Dr. med. Dietmar Urbach

Chefarzt Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie
Prof. Dr. med. Dietmar Urbach

E-Mail

Telefon

(05371) 87-1305