Wirtschaftsinformatik

Alle volkswirtschaftlichen Bereiche werden immer mehr von Informations- und Kommunikationssystemen durchdrungen. Der Entwurf, die Betreuung und Weiterentwicklung dieser Systeme erfordert Spezialisten, die sich im fachlichen Anwendungsbereich als auch in der Informatik bestens auskennen.

Es ist unser erklärtes Ziel, qualifizierte Fachkräfte auszubilden, die den Menschen und sein Wohlergehen im Zentrum der Pflege sehen.

Beginn und Dauer des Studiums

  • Beginn jeweils zum 1. Oktober
  • Dauer 3 Jahre

Zugangsvoraussetzungen

  • Allgemeine Hochschulreife oder Fachhochschulreife
  • Abschluss eines Ausbildungsvertrages mit einem an der Berufsakademie Sachsen beteiligten Praxispartner
  • Studienplatz an der Staatlichen Studienakademie Glauchau

Theoretische Ausbildung

Im dualen Studium der Wirtschaftsinformatik analysieren Sie betriebliche und überbetriebliche Geschäftsprozesse, prüfen deren Potenzial auf Unterstützung durch Informations- und Kommunikationstechnologien und konzipieren, planen, implementieren und betreiben innovative und komplexe soziotechnische Systeme. Ihr Aufgabengebiet ist von einer hohen Dynamik gekennzeichnet und wird stark von modernen IT-Technologien beeinflusst.

Praktische Ausbildung

Wir bieten Ihnen als Praxispartner der Staatlichen Studienakademie Glauchau (BA) die Möglichkeit zur berufspraktischen Ausbildung. In jeder Phase des Studiums wird ein optimaler Praxisbezug gewährleistet. In der Zeit, in der Sie sich im Helios Klinikum Aue befinden, werden Sie von einem berufserfahrenen Mitarbeiter vor Ort betreut. Hier können Sie die theoretisch-vermittelten Kenntnisse unmittelbar in die Praxis umsetzen. 

Studienbeginn/Bewerbung

Studienbeginn: jeweils im Oktober

Wirtschaftsinformatik: 

nächster Beginn Oktober 2019; hierfür können Sie sich ab Oktober 2018 bewerben

Neugierig geworden?

Dann bewerben Sie sich um ein Studium für Wirtschaftsinformatik

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an:

Helios Klinikum Aue

Frau Kristin Behnert
Gartenstraße 6
08280 Aue

Telefon

(03771) 58 -1525