Anruf statt Wartezimmer

Liebe Patientinnen und Patienten,
liebe Angehörige,

bitte beachten Sie die Empfehlung der Behörden:

Beim Verdacht auf eine Infektion mit dem neuartigen Corona-Virus rufen Sie bitte zunächst Ihren Hausarzt oder den Bereitschaftsdienst der Kassenärztlichen Vereinigung an.

Ihr Team des Helios Klinikums Uelzen

116 117
Praktisches Jahr

Praktisches Jahr am Helios Klinikum Uelzen

Es wartet auf Sie der nächste Ausbildungsabschnitt, in dem Sie Ihr theoretisches Wissen im klinischen Alltag praxisnah am Patienten anwenden und vertiefen werden. Die medizinische und menschliche Betreuung des Patienten liegt jetzt im Fokus Ihres Aufgabengebietes.

Als Akademisches Lehrkrankenhaus der Medizinischen Hochschule Hannover fühlen wir uns einer guten praktischen Ausbildung des medizinischen Nachwuchses verpflichtet und freuen uns auf die gemeinsame Arbeit mit Ihnen.

Unser Ansprechpartner

Dr. med. Uli-Rüdiger Jahn

Chefarzt für Anästhesie, Intensiv- & Notfallmedizin, Schmerztherapie
Dr. med. Uli-Rüdiger Jahn

E-Mail

Telefon

(0581) 83-2501

Das Helios Klinikum Uelzen ist ein Krankenhaus der Schwerpunktversorgung mit 327 Planbetten. Mit seiner exzellenten technischen Ausstattung sind wir eines der modernsten Lehrkrankenhäuser der MHH. Profitieren Sie von eigenständiger supervidierter Patientenbetreuung und reger interdisziplinärer Fortbildungsaktivität, um so den bestmöglichen Einblick in Ihren Beruf zu erlangen.


Als PJ-Student am Helios Klinikum Uelzen werden Sie Teil einer Medizin, die zeitgemäß ist, sich auf einem hervorragendem Niveau befindet und der Situation des kranken Menschen entspricht. Den Anspruch auf optimale Versorgung erheben wir für unsere Patienten unabhängig von Wochentag, Tageszeit und Tagesform. Wir bieten Ihnen neue medizinische Perspektiven und individuelle Betreuung.

  • Innere Medizin (Gastroenterologie, Kardiologie + Pulmonologie)
  • Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie sowie Unfallchirurgie
  • Anästhesie
  • Gynäkologie und Geburtshilfe
  • Pädiatrie
  • Einsätze in der Zentralen Notaufnahme und dem NAW sind möglich
  • Neurologie
  • Orthopädie
  • Integration in das Team
  • Patientenzentriertes Arbeiten
  • Verantwortung unter Supervision übernehmen
  • Erlernen manueller und technischer Fertigkeiten
  • Erlernen ärztlicher Gesprächsführung
  • Regelmäßige Lehrvisiten und Fallseminare
  • Simulation eines Staatsexamens
  • Nutzen Sie das Helios PJ-Portfolio
  • Zugang zur umfassenden Helios Zentralbibliothek
  • Nutzen Sie das Fortbildungsangebot der Helios Akademie
  • angemessene und ausreichende Zeit zum theoretischen Studium
  • Umsetzung der Ausbildungsziele aus dem MHH Log-Buch
  • Fortbildungsplattform mit umfassenden auch interdisziplinären FBen

Aufwandsentschädigung


Das Helios Klinikum Uelzen zahlt Ihnen eine steuerpflichtige Aufwandsentschädigung in Höhe von 550,00 € monatlich. Zusätzlich können Sie mittags in unserer Cafeteria kostenlos essen.


Unterkunft


Gerne hilft Ihnen unsere Personalabteilung bei der Suche nach einer Unterkunft - Tel: (0581) 83-1041 und -1042.

Flyer PJ

Flyer Laden Sie sich unseren Flyer "Ihr Praktisches Jahr am Helios Klinikum Uelzen" herunter.