Neue Besucherregelungen ab 4. Juni 2021

Die neuen Besucherregelungen im Detail, weitere wichtige Informationen, Links, Tipps, Regelungen und Hinweise finden Sie hier.

Für Medizinstudenten und Mediziner

Für Medizinstudenten und Mediziner

Unsere Klinik bietet sowohl Medizinstudenten als auch approbierten Medizinern umfangreiche Aus-, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Hier finden Sie alle Angebote auf einen Blick.

Willkommen

Wir dürfen Sie herzlich in der Helios Klinik Köthen willkommen heißen. Wir freuen uns, dass Sie sich dafür entschieden haben, einen Teil Ihrer studentischen Ausbildung bei uns zu absolvieren.

Prof. Dr. med. Thomas Krüger, Chefarzt

Lehre an der Helios Klinik Köthen

Universität

Die Helios Klinik Köthen ist ein Akademisches Lehrkrankenhaus der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. Mit den Kliniken für Orthopädie und Unfallchirurgie besteht ein spezieller Kooperations- und Ausbildungsvertrag. Chefarzt Prof. Dr. med. Thomas Krüger betreut Promotionsarbeiten für Assistenzärzte im Haus.

Hochschule Anhalt

Mit der größten ostdeutschen Fachhochschule besteht ein umfangreicher Kooperationsvertrag mit der Helios Klinik Köthen. Der Chefarzt, Prof. Dr. med. Thomas Krüger, erfüllt einen Lehrauftrag im Bereich Biomedizintechnik (internationaler Masterstudiengang „Biomedical engeneering – joint surgery").

Kontakt

Prof. Dr. med. Thomas Krüger

Chefarzt der Klinik für Orthopädie/ EndoProthetikZentrum

Kontaktdaten

(03496) 52 12 74

Wir kümmern uns um Sie

  • Hilfe bei der Wohnungssuche 
  • Bereitstellung von Dienstbekleidung 
  • Erstattung von Fahrtkosten
  • Kostenfreies Mittagessen
  • Einkommensunabhängiges Stipendium (gemäß §5 StipG)

Alle Details im Einzelfall zu besprechen. 

Als Student im Krankenhaus

Voraussetzung für die studentische Qualifikation im Krankenhaus sind: 

  • Studium der Humanmedizin an einer deutschen Universität 
  • Sehr gute Studienleistungen 

Während Ihres Aufenthalts bei uns möchten wir Ihnen nicht nur Einblicke in die praktische Arbeit als Arzt geben, sondern vielmehr auch Ihren medizinischen Horizont erweitern und Ihr Interesse an der Medizin schärfen. 

In Absprache mit der Pflegedirketorin ermöglichen wir Ihnen Hospitationen u.a. in der Notfallambulanz , im Kreißsaal , im Herzkatheterlabor oder auch im Operationssaal.    

Unseren Famulanten bieten wir die Möglichkeit für weitere spezielle Ausbildungen (Auswahl): Assistenzen im OP; Grundlagen der Sonografie und Notfallmedizin; Gipskurs in der Ambulanz. 

Für eine Famulatur bewerben Sie sich bitte bei Prof. Dr. med. Thomas Krüger   

Alle Abteilungen bieten eine strukturierte PJ-Ausbildung nach validiertem Logbuch an. Dies beinhaltet auch Tage des Selbststudiums und Freistellungen für spezielle Veranstaltungen des Universitätsklinikums Halle.

Für das PJ bewerben Sie sich bitte über das PJ-Portal der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. 

 

Einmal im Monat findet die Morbitäts- und Mortalitäts-Konferenz für alle Ärzte der Helios Klinik Köthen statt, an der auch Medizinstudenten teilnehmen können. Alle Fachabteilungen führen regelmäßig Fortbildungen durch. Hierzu sind Sie ebenfalls herzlich eingeladen. Gleiches gilt auch für die regelmäßigen Assistenzarzt-Weiterbildungen, das Forum Endoprothetik, Mutter-Kind-Veranstaltungen oder von der Klinik veranstaltete Fachsymposien. 

  • Im Kollegialsystem geführte Abteilungen
  • Persönlicher Mentor als Ansprechpartner
  • Zugang zum Intranet und zur Zentralbibliothek der Helios Kliniken GmbH
  • Vorstellung von Möglichkeiten der späteren Facharztausbildung in allen medizinischen Abteilungen 
  • Betreuung von Promotionen für Assistenzärzte der Klinik 

Weiterbildungsbefugnisse

Zur Erlangung eines Facharzttitels oder einer Zusatzbezeichnung muss in einer anerkannten Weiterbildungsstätte eine mehrmonatige Weiterbildung erfolgen. Unsere Klinik ist Weiterbildungsstätte für viele Fachbereiche und verfügt über weitreichende Weiterbildungsbefugnisse für Facharzttitel und Zusatzbezeichnungen. Eine komplette Übersicht finden Sie hier.