Referent der Helios Bibliothek (m/w/d)

Referent der Helios Bibliothek (m/w/d)

„Wissen bewegt Menschen und das Wissen unserer Mitarbeiter bewegt uns.“

Die Helios Zentralbibliothek (HZB) stellt allen Mitarbeitern das gesammelte Wissen aus verschiedenen Fachverlagen und Datenbanken online über ein Bibliotheksportal zur Verfügung. Die Bibliothek bietet außerdem mehrere Dienstleistungen an, darunter den „Medienkauf“. Sie ist neben den Bereichen E-Learning, Intranet und Personalmarketing Teil des Zentralen Dienstes Digitale Wissensmedien.

Für die HZB mit Sitz in Berlin suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt zunächst befristet auf zwei Jahre einen

Referenten der Helios Bibliothek (m/w/d)

Deine Aufgaben

  • Du verantwortest in unserem Team mit kurzen Wegen und schnellen Entscheidungen das Lizenzvertragsmanagement (E-Journals, E-Books, Datenbanken).
  • Dabei übernimmst Du die Verhandlungen mit den Verlagen für die von Dir betreuten Verträge. Bei der Vertragsprüfung steht Dir unser Zentraler Dienst Recht und Transaktionen beratend zur Seite.
  • Du koordinierst den Erwerb von gedruckter Literatur und Medien für unsere Standorte deutschlandweit.
  • Vor allem im Hinblick auf komplexe Strukturen, arbeitest Du zusammen mit den Lieferanten, den Einkaufsabteilungen und der Finanzbuchhaltung, um die Prozesse zu optimieren.
  • Im Rahmen eines Projekts arbeitest Du an der Einführung eines Webshops mit. Hier übernimmst Du die Kommunikation und das Marketing rund um das neue System.
  • In Zusammenarbeit mit den Ansprechpartnern aus unseren Kliniken sowie weiteren Standorten übernimmst Du als Referent der Helios Bibliothek (m/w/d) die Kommunikation mit den Lieferanten.
  • Bei Rückfragen, Retouren, Mahnungen usw. bildest Du die Brücke zwischen den verschiedenen Akteuren.

Dein Profil

  • Du bringst Erfahrungen aus den Bereichen Bibliothek, Verlag, Buchhandel o.ä. mit.
  • Vorausgesetzt werden Erfahrungen mit elektronischen Ressourcen und Lizenzverträgen, idealerweise mit Fachwissen zu Vertragsverhandlungen und Konsortialverträgen.
  • Gute bis sehr gute Englischkenntnisse sind von Vorteil.
  • Hohe Kommunikationskompetenz, Serviceorientierung und Teamfähigkeit zeichnen Dich aus.
  • Du bist es gewohnt, präzise, selbständig und zielorientiert zu arbeiten und bist darüber hinaus bereit Verantwortung zu übernehmen.

Unser Angebot

Wir bieten Dir die Möglichkeit, Dich mit Deiner Fachkompetenz und neuen Ideen einzubringen, um den Bereich Bibliothek weiterzubringen. Was unser Team ausmacht, ist eine wertschätzende Zusammenarbeit. Wir haben außerdem Spaß daran, neue Ideen und Technologien zu verfolgen und diese in Services umzusetzen. Gemeinsam mit unserem InnoLab, Dienstleistern und der IT entwickeln wir Services, die den Nutzer in den Mittelpunkt stellen.

Wenn Du Dich für uns entscheidest, erhältst Du organisatorische Freiheit und inhaltliche Verantwortung. Wie willst Du arbeiten? Flexible Arbeitszeiten? Home-Office? Es passt für uns, wenn es für Dich passt. Darum wollen wir mit Dir darüber sprechen, was Du brauchst, damit Du glücklich bist. Denn wenn Du mit Herzblut bei der Sache bist, ergänzt Du unser Team optimal.

Sehr gute Fortbildungsmöglichkeiten und eine kostenlose Zusatzkrankenversicherung bieten wir übrigens auch.

Hat Dich unser Stellenangebot neugierig gemacht? Bewirb Dich! Wir haben Lust, Dich kennenzulernen!

Kontaktmöglichkeit

Für weitere Auskünfte steht Dir Frau Liouba Popoff, fachliche Teamleiterin der Helios Zentralbibliothek, gern per E-Mail (Liouba.Popoff@helios-gesundheit.de) zur Verfügung.

Bitte sende uns Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Deines gewünschten Eintrittstermins und Deiner Gehaltsvorstellung ausschließlich online über unser Bewerbungsportal.

Helios Kliniken GmbH

Friedrichstraße 136

10117 Berlin

Sie sind bereits in unserem Bewerbungsportal registriert? Hier gelangen Sie zum Loginbereich.