Suchen
Menü
Schließen
Mutter liegt im Bett und hält ihr Baby im Arm

Geburtshilfe

Leitung des Fachbereiches
Die Sicherheit und das Wohl des Kindes und der Eltern haben für uns oberste Priorität.
Stephan Henschen
Chefarzt Frauenheilkunde
Heike Schnepel-Berends
Leitende Hebamme / Stationsleitung
So erreichen Sie uns

13. Februar 2024 17.00 Uhr - Infoabend für werdende Eltern

Werdende Eltern können unser Team der Geburtshilfe und den Kreißsaal digital und in Präsenz kennenlernen. Eine Anmeldung ist für die Teilnahme online nicht erforderlich. Vor-Ort-Teilnehmermüssen sich anmelden. Das Sekretariat ist unter der Nummer (0385) 520-2300 zu erreichen.

 

Termine für den Live-Chat mit der Geburtshilfe sind jeweils 17.00 Uhr am 2. Dienstag im Monat.

So können Sie an der Online-Veranstaltung teilnehmen:

Was uns ausmacht
Unser modern ausgestatteter Kreißsaal und die Wochenstation bieten eine sichere und individuelle Begleitung während und nach der Geburt.
Infobroschüre: Ernährung mit Muttermilch

Infobroschüre: Ernährung mit Muttermilch

application/pdf | 4 MB

Vor der Geburt

 

Die Geburt eines Kindes ist für die Eltern freudiges Ereignis. Deshalb ist es wichtig, gut darauf vorbereitet zu sein.
Wenn sie sich entschieden haben, sich dafür in die Helios Kliniken Schwerin zu begeben, begleiten wir Sie Schritt für Schritt.

Hier finden Sie die wichtigsten Infos. Fragen können Sie gerne immer an unsere Mitarbeiter richten.

Die Veranstaltung wird aktuell in Präsenz und per Skype übertragen. Den entsprechenden Link finden Sie jeweils kurz vor der Veranstaltung hier auf unseer Homepage. Für die Digitale Teilnahme ist keine Anmeldung nötig. Eine Anmeldung zur Teilname in Präsenz wird über das Sekretariat organisiert.

Als Vorbereitung zum Stillen, bieten wir werdenden Müttern die Möglichkeit, sich umfassend zu Informieren und Fragen an geschultes Personal zu stellen. 

Die Kurse finden von 14:00 bis 16:00 Uhr im Still-Café statt (Mutter-Kind-Zentrum/Station I1).

Kontakt: (0385) 520-23 14

Eine entsprechende Liste mit Hebammen, die Geburtsvorbereitungskurse anbieten, finden Sie beim Hebammenverband Mecklenburg-Vorpommern.

Ein weiteres Angebot für Sie ist unsere Hebammensprechstunde und die Akupunktur zur Geburtsvorbereitung oder als Möglichkeit der Behandlung von Schwangerschaftsbeschwerden. In unserer Hebammensprechstunde haben Sie die Möglichkeit, uns näher kennen zu lernen. Wir besprechen mit Ihnen Ihre Wünsche und Vorstellungen über den Geburtsverlauf. Haben Sie den Wunsch, sich den Kreißsaal anzuschauen, bieten wir Ihnen im Rahmen der Sprechstunde eine individuelle Kreißsaalführung an.

Sollten Sie sich schon entschieden haben, dass wir Sie unter der Geburt begleiten dürfen, füllen wir gemeinsam mit Ihnen die geburtshilflichen Papiere für die Klinik aus.

Anmeldung unter Telefon: (0385) 520-23 00

Wenn Risiken in der Schwangerschaft auftreten oder Sie gesundheitliche Probleme haben, steht Ihnen ein Geburtsplanungsgespräch mit einer Gynäkologin oder einem Gynäkologen unserer Abteilung zur Verfügung.

Die Ärzte besprechen gemeinsam mit Ihnen den Geburtsverlauf. Sie können aber auch im Rahmen der Sprechstunde mit unseren Ärzten ein Informationsgespräch über den normalen Geburtsverlauf führen.

Ist es endlich soweit und Ihr Kind möchte das Licht der Welt erblicken, stehen Ihnen in unserem Kreißsaal vier Entbindungszimmer zur Verfügung. Die Zimmer sind alle unterschiedlich gestaltet und nach Ihren Bedürfnissen eingerichtet. Sofern keine medizinischen Gründe dagegen sprechen, können Sie Ihre Geburtsposition frei wählen. Außerdem bieten wir Ihnen als Alternative die Geburt in der Wanne oder auf dem Gebärhocker an.

Es stehen Ihnen verschiedene Möglichkeiten der Schmerzlinderung zur Verfügung. Sie können zwischen sanften Methoden, wie Akupunktur und Entspannungsbad oder der medikamentösen Schmerzlinderung bis zur Peridualanästhesie wählen.

Termine für die Geburtsplanung unter  (0385) 520-23 05

In der Regel werden alle Ultraschalluntersuchungen von Ihrer Frauenärztin vorgenommen. Sollte es aufgrund einer Unregelmäßigkeit Klärungsbedarf geben, bieten wir verschiedene Verfahren zur Pränataldiagnostik. 

Was muss mit in die Klinik?

  • Pflegeartikel
  • Handtücher
  • Waschlappen
  • Unterwäsche
  • Zeitvertreib (Buch)
  • Brille
  • Haargummis
  • Bademantel
  • Weite Hosen
  • Dicke Socken
  • Hausschuhe
  • Lieblingsgetränk und Süßigkeiten
  • Kleidung fürs Kind am Entlassungstag
  •  

Unterlagen

  • Versichertenkarte
  • Mutterpass
  • Personalausweis

Geburt / Kreißsaal

Licht und Farbe sind die Hauptelemente des Feng Shui Konzepts. Im Kreißsaal wurde eine wohnliche und behagliche Atmosphäre geschaffen. Diese beeinflusst die Geburt positiv, da die Gebärende sich wohl und sicher fühlt.

Ist es endlich soweit und Ihr Kind möchte das Licht der Welt erblicken, stehen Ihnen in unserem Kreißsaal vier Entbindungszimmer zur Verfügung.

Die Zimmer sind alle unterschiedlich gestaltet und nach Ihren Bedürfnissen eingerichtet. Sofern keine medizinischen Gründe dagegen sprechen, können Sie Ihre Geburtsposition frei wählen. Außerdem bieten wir Ihnen als Alternative die Geburt in der Wanne oder auf dem Gebärhocker an.

Es stehen Ihnen verschiedene Möglichkeiten der Schmerzlinderung zur Verfügung. Sie können zwischen sanften Methoden, wie Akupunktur und Entspannungsbad oder der medikamentösen Schmerzlinderung bis zur Peridualanästhesie wählen. (zur Geburtshilflichen Anästhesie)

Nach der Geburt verbleiben Sie und Ihr Kind noch für ca. zwei Stunden bei uns im Kreißsaal, um sich von den Anstrengungen der Geburt zu erholen und eine erste wichtige Bindung zu Ihrem Kind aufbauen können. Gern nutzen wir diese Zeit, um Ihr Kind, das erste Mal zum Stillen an die Brust zu legen.

Wir haben einen gemütlichen Wartebereich für Väter oder andere Begleitpersonen eingerichtet. Natürlich können sie auch gerne die werdenden Mütter im Kreißsaal unterstützen.

Nach der Geburt

Nach der Geburt verbleiben Sie und Ihr Kind noch für ca. zwei Stunden bei uns im Kreißsaal, um sich von den Anstrengungen der Geburt zu erholen und eine erste wichtige Bindung zu Ihrem Kind aufbauen können. Gern nutzen wir diese Zeit, um Ihr Kind, das erste Mal zum Stillen an die Brust zu legen.

Die ersten Stunden nach der Geburt nutzen wir, um das Baby zu untersuchen. Die Ergebnisse werden festgehalten und im U-Heft festgehalten.  

Sind Sie wieder zu Hause, bieten die Hebammen Ihnen die weitere Betreuung im Wochenbett an. Die Hebamme gibt Ihnen Anleitung beim Stillen, berät Sie bei der Pflege Ihres Kindes und beantwortet Ihre Fragen. Es ist von Vorteil, wenn Sie die Wochenbettbetreuung mit der Hebamme schon vor der Geburt absprechen.

Nach acht Wochen haben Sie die Möglichkeit einen Rückbildungskurs zu besuchen. In extra gestalteten Räumen der Arbeiterwohlfahrt Schwerin am Bleicher Ufer, führen wir diese Kurse durch. Durch Schwangerschaft und Geburt sind Muskeln und Bindegewebe sehr beansprucht worden. Gönnen Sie Ihrem Körper ein kräftigendes Aufbautraining, um wieder fit für den Alltag zu werden.

Stillen bzw. Muttermilch ist die natürlichste Ernährung für ihr Baby. In dem Kurs möchten wir Ihnen Information geben, wie das Stillen funktioniert, welche Vorrausetzungen einen guten Stillbeginn schaffen und Ihnen einen kleinen Einblick in die neue zukünftige Familiensituation bieten.

Wegen Corona können die Stillvorbereitungskurse im Moment nicht in gewohnter Form stattfinden. Sie können ihre Fragen aber per E-Mail an Stillberaterin Andrea Chmielewski stellen.

Die Sicherheit unserer Patientinnen und Patienten – vor allem der jüngsten – liegt uns sehr am Herzen. Wir möchten Sie daher ermutigen, das Sicherheitssystem Babyguard zu nutzen, um Ihrem Kind zusätzlichen Schutz vor Diebstahl zu bieten. 

Geburtsanzeige

Im Moment können Geburtsanzeigen auch von Ihnen selbst ausgedruckt, ausgefüllt und ans Standesamt übersendet werden. Die entsprechenden Dokumente dazu finden Sie hier

application/pdf | 399 KB
News und Pressemitteilungen
Helios Kliniken Schwerin | 17.03.2023
200. Geburt in den Helios Kliniken Schwerin ist Felix
Die 200. Geburt in diesem Jahr ist Felix Schneider. Er wurde am 13. März in den Helios Kliniken Schwerin geboren.
Helios Kliniken Schwerin | 16.06.2022
500. Geburt in Helios Kliniken Schwerin
Die 500. Geburt in den Helios Kliniken Schwerin ist Mayra Scherer. Das Mädchen kam am 15. Juni zur Welt.
Helios Kliniken Schwerin | 27.05.2022
Training mit dem Roboter – Summer School der Helios Kliniken Schwerin bringt Studenten Praxiseinblicke
Nach zwei Jahren Pause fand die Summer School der Helios Kliniken Schwerin wieder statt. Medizinstudentinnen und -studenten aus ganz Deutschland kamen nach Schwerin, um Praxiseinblicke in den Krankenhausalltag zu bekommen.
Helios Kliniken Schwerin | 18.05.2022
Eltern-Infoabende finden wieder vor Ort statt
Die Eltern-Infoabende der Helios Kliniken Schwerin finden ab Juni als Hybrid-Veranstaltung online und im Krankenhaus statt. Interessierte Paare können vor Ort mit dem Team der Geburtshilfe sprechen
Helios Kliniken Schwerin | 01.12.2021
1100. Geburt in Helios Kliniken Schwerin
Fast wäre es in der aktuellen Corona-Situation untergegangen, doch es gibt auch noch gute Nachrichten: Bereits vor knapp drei Wochen gab es die 1100. Geburt in den Helios Kliniken Schwerin
Helios Kliniken Schwerin | 12.10.2021
1000. Geburt in Helios Kliniken Schwerin
Zehn Tage früher als im vergangenen Jahr gab es in den Helios Kliniken Schwerin die 1000. Geburt. Die kleine Hedi kam am 11. Oktober zur Welt.
Helios Kliniken Schwerin | 14.09.2021
900. Geburt in Helios Kliniken Schwerin
In den Helios Kliniken Schwerin gab es die 900. Geburt in diesem Jahr. Philip Daivies wurde am 12. September geboren.
Helios Kliniken Schwerin | 31.08.2021
800. Geburt in Schwerin
In den Helios Kliniken Schwerin erblickte das 800. Kind in diesem Jahr das Licht der Welt. Yannik Wetzig wurde am 19. August um 00:03 Uhr geboren.
Helios Kliniken Schwerin | 14.06.2021
Stillberatung in den Helios Kliniken Schwerin
Stillen sei wie Tanzen lernen, heißt es. Am Anfang manchmal etwas unbeholfen, finden Mutter und Kind mit den richtigen Tipps schnell einen gemeinsamen Rhythmus. In den Helios Kliniken Schwerin unterstützen Stillberaterinnen die Mütter dabei.
Helios Kliniken Schwerin
Wismarsche Straße 393-397
19055 Schwerin
Kontakt
Tel: 0385 520-0
Fax: 0385 520-20 08