Corona: Hinweise, Test- und Impfzentrum –> alle Infos

Leistung

Kinder HNO-Heilkunde

Kinder HNO-Heilkunde

Egal bei welcher Erkrankung im HNO-Bereich: Wir behandeln und versorgen unsere kleinen Patienten mit viel Erfahrung, Fürsorge und Einfühlungsvermögen.

Unsere Klinik bietet das gesamte Spektrum der operativen HNO-Heilkunde für Kinder an – einschließlich Anlegeplastiken der Ohrmuscheln und Operationen bei kindlichen Missbildungen. Die operative Therapie beinhaltet meist kleine Eingriffe, die in kurzen Narkosen, sogar teils ambulant, durchgeführt werden können.

Auch bei allen Formen der kindlichen Schwerhörigkeit bzw. Hörstörungen im Säuglings- und Kindesalter stehen wir Ihnen als kompetenter Ansprechpartner zur Seite. Hörstörungen hemmen die Entwicklung von Kindern. Deshalb ist die frühzeitige Diagnose mit Einleitung einer entsprechenden Therapie wichtig.

Bei selteneren bzw. komplexeren kindlichen HNO-Erkrankungen kann in enger Zusammenarbeit mit den benachbarten Disziplinen für Kinder- und Jugendmedizin, Kinderchirurgie, Kinderneurochirurgie, Kinderradiologie und der Neonatologie eine differenzierte Diagnostik und fachübergreifende Therapie bereitgestellt werden, um möglichst früh therapeutisch reagieren zu können.

Im Rahmen unserer Sprechzeit stehen wir Ihnen für weitere Informationen gerne zur Verfügung.

Häufige Erkrankungen im Kindesalter

  • Mittelohrentzündung, Paukenerguss
  • Vergrößerung der Rachen-/ Gaumenmandeln mit schlafbezogenen Atmungsstörungen (klindliche Schlafapnoe)
  • Komplikationen bei akuten und chronischen Nebenhöhlenentzündungen
  • Choanalatresie
  • Tumore der Halsweichteile oder Halslymphknoten
  • Anlegen der Ohrmuscheln
  • Entzündungen oder akute Verletzungen im Kopf-Hals-Bereich
  • Kindliche Stimm-, Sprach- oder Hörstörungen
  • Kindliche Fehlbildungen
  • Seltene kindliche HNO-Erkrankungen

Allgemeine Sprechzeit der HNO

Telefon

(02151) 32-2511 oder 32-2504 | Fax (02151) 32-2532

Öffnungszeiten

Montag - Freitag: 9:30 - 12:30 Uhr
Flyer HNO-Operationen bei Kindern