Home-Workouts zum Mitmachen

Aktiv durch den Alltag - und zwar nicht im Fitnessstudio, sondern ganz bequem von zu Hause aus. Wie Ihr Euch einfach und effektiv fit halten könnt, erfahrt Ihr hier.

Ob nach einer Operation oder als Vorsorgemaßnahme – in unseren Häusern arbeiten wir nach dem Grundsatz: Heilen durch Bewegung. Gemeinsam mit unseren Physiotherapeuten haben wir deshalb Home-Workouts entwickelt, die unsere professionellen Trainer hier Schritt für Schritt erklären und Euch anschaulich demonstrieren. Außerdem zeigen wir Euch, worauf Ihr bei den einzelnen Übungen besonders achten solltet. Die abwechslungsreichen Sporteinheiten könnt Ihr übrigens ganz leicht in Euren Alltag integrieren - Ihr habt die Wahl zwischen kurzen, 10-minütigen Abfolgen und etwas längeren Workouts mit einer Dauer von 20 Minuten.

Sucht euch ein passendes Workout aus und viel Spaß!

Erste-Hilfe bei Rückenschmerzen

Akute Rückenschmerzen? Diese Übungen könnten gegen den Schmerz helfen!

Bauchmuskel-Workouts

Power-Workout: Mit nur einer Übung zum flachen Bauch. | Ihr benötigt: Theraband, Timer, Handtuch

Bauchmuskel-Übungen: 6 Minuten Fortgeschrittenen-Workout für zuhause | Ihr benötigt: Theraband, Timer, Handtuch

Bauchmuskel-Übungen: 8 Minuten Anfänger-Workout für zuhause | Ihr benötigt: Theraband, Timer, Handtuch

Bauchmuskel-Übungen: 6 Minuten Profi-Workout für zuhause | Ihr benötigt: Theraband, Timer, Handtuch

Full Body-Workouts

Übungen: Kniebeugen, Burpees und Squats

Übungen: Kniebeugen, Ausfallschritte / Lunges, Kreuzheben, Hüftheben, Beinheber, Beckenbrücke

Übungen: Liegestütze in verschiedenen Varianten, Schulter tippen, Inchworm, Planken, Mountain Climber, Shoulder Dips, Pushup

Übungen: Hampelmann, Ice Skater, Burpees, In & Out, Jumping Jacks und Kniehebelauf

Übungen: Burpees, Liegestütze, Klappmesser, Pushup, Hütchen tippen und Planks