Elternschule

Unsere Elternschule

Von der Schwangerschaft über die Geburt bis über die Stillzeit hinaus bieten wir in unserer Elternschule vielseitige Kurse für Mütter, Väter und Großeltern an.

Schwangerschaft, Entbindung und die erste Zeit mit dem Neugeborenen sind tief berührende Ereignisse.

Wir möchten Sie gern in unserer Elternschule mit Rat und Tat unterstützen.

Unsere Angebote wie Sprechstunden und Kurse während der Schwangerschaft und nach der Geburt finden Sie in unseren Veranstaltungen.

Möchten Sie weitere Informationen erhalten? Wenden Sie sich dazu bitte an das Sekretariat der Gynäkologie und Geburtshilfe.

Wir wünschen Ihnen alles Gute.

Unsere Kursangebote und Sprechstunden

Jeden Montag:

  • Akupunktur-Sprechstunde für werdende Mütter (Sprechstunde) 

Jeden Dienstag:

  • 4D-Ultraschall (Sprechstunde)
  • Babymassage (Kurs)
  • Geburtsvorbereitung in der Gruppe (Kurs)
  • Hebammensprechstunde (Sprechstunde)
  • Intensiv-Schwangeren-Beratung (Sprechstunde)

Jeden Donnerstag:

  • Informationsabend mit Kreißsaalbesichtigung
  • Hebammensprechstunde (Sprechstunde)
  • Neugeborenen- und Babypflege (Kurs)

Jeden Freitag:

  • 4D-Ultraschall (Sprechstunde)
  • Intensiv-Schwangeren-Beratung (Sprechstunde)

Nach Vereinbarung:

  • Haptonomie in der Schwangerschaft (Kurs)
  • Hypnobirthing (Kurs)
  • Stillberatung (Kurs)
  • Wochenbettbetreuung (Kurs)

Kursbeschreibungen

Über Berührung erlebt das Baby sich und seine Welt, denn Berührung ist unsere erste Sprache. Die Babymassage bietet Eltern die Möglichkeit, sich bewusst Zeit für ihr Baby zu nehmen.

Eltern lernen durch die Massage einen abwartenden, respektvollen Umgang, der dem Kind Zeit gibt.

So erleben sie die Fähigkeit ihres Kindes, sich über Signale auszudrücken. Eine erfolgreiche Kommunikation entsteht.

Eine vorherige Anmeldung ist erforderlich.

Anmeldung:hdiptner@yahoo.de
Kursleitung:Heidrun Diptner, Hebamme, zertifizierte Kursleiterin der DGBM e. V.
Termine:jeden Dienstag von 10:00 bis 11:00 Uhr, Kursbeginn nach Anmeldung
Ort:Hebammenpraxis, Ebene 0,
Helios Klinik Schkeuditz, Leipziger Straße 45, 04435 Schkeuditz
Kosten:6 Einheiten à 1 Stunde: 60 Euro

Wir stimmen uns gemeinsam an einem Wochenende auf die Geburt Ihres Kindes ein. Wichtig sind natürlich Fragen zur Geburt selbst und rund um die Geburt (z. B. Wochenbett, Stillen, Pflege des Kindes) - Wie möchten Sie die Geburt Ihres Kindes erleben?

Eine andere Seite sind die körperlichen Übungen, mit denen Sie sich auf die Geburt vorbereiten können.

Haben Sie Lust? Dann lassen Sie sich inspirieren!

Eine vorherige Anmeldung ist erforderlich:

Anmeldung:Online-Formular zu verbindlichen Anmeldung
Erreichbarkeit:Montag bis Freitag: von 13:30 bis 14:30 Uhr
Telefon:(0170) 442 25 17 oder (034204) 80-8880
E-Mail:silke.brotka@helios-gesundheit.de
Kursleitung:Silke Brotka, Hebamme
Termine:18. / 19. Januar 2020
29. Februar / 01. März 2020
04. / 05. April 2020
06. / 07. Juni 2020
26. / 27. September 2020
14. / 15. November 2020
Kurszeit:Samstag und Sonntag, jeweils von 09:00 bis 14:00 Uhr
Ort:Hebammenpraxis, Ebene 0,
Helios Klinik Schkeuditz, Leipziger Str. 45, 04435 Schkeuditz
Kosten: für Schwangere übernehmen die Krankenkassen,
Partner zahlen 70 Euro

In einer Gruppe von maximal 10 Frauen besprechen wir verschiedene Themen zur Vorbereitung auf die Geburt.

Wir informieren im Kurs über:

  • den Verlauf der Schwangerschaft, der Geburt und des Wochenbettes
  • Bewegungs- und Entspannungstechniken zur Förderung des Körperbewusstseins
  • die unterstützende Arbeit mit Atem und Stimme
  • Möglichkeiten der Schmerzerleichterung
  • die Vorbereitung der Partner

Eine Voranmeldung ist erforderlich.

Anmeldung:hdiptner@yahoo.de
Kursleitung:Heidrun Diptner, Hebamme
Termine:jeden Dienstag, Kursbeginn nach Voranmeldung
Zeit:von 17:00 bis 19:00 Uhr
Ort:Hebammenpraxis, Ebene 0,
Helios Klinik Schkeuditz, Leipziger Str. 45, 04435 Schkeuditz
Kosten:werden von den Krankenkassen getragen

Sie möchten wissen, wie das geht? Dafür bieten wir Ihnen 3 Kurse an. In jedem Kurs besteht die Möglichkeit Ihre persönlichen Fragen zu stellen.

Kurs: Entwicklung

Sie erfahren etwas über:

  • Entwicklung Ihres Kindes im ersten bis dritten Lebensjahr
  • Schlafen, Weinen, Essen, Wachstum und Lernen
  • Möglichkeiten, die Entwicklung Ihres Kindes individuell zu begleiten

Termine:

  • 06. Februar 2019: 15:00 bis 16:30 Uhr
  • 13. Juni 2019: 11:30 bis 13:00 Uhr
  • 22. August 2019: 11:30 bis 13:00 Uhr
  • 13. November 2019: 15:00 bis 16:30 Uhr

Kurs: Gesundheit/ Krankheit

Sie erfahren etwas über:

  • Fieber
  • Blähungen, Allergien, Schnupfen, Zahnungsbeschwerden
  • Kinderkrankheiten, Verletzungen
  • Möglichkeiten im Umgang mit dem kranken Baby/Kind und seiner Gesunderhaltung

Termine:

  • 06. Februar 2019: 17:00 bis 18:30 Uhr
  • 19. Juni 2019: 15:00 bis 16:30 Uhr
  • 28. August 2019: 15:00 bis 16:30 Uhr
  • 13. November 2019: 17:00 bis 18:30 Uhr

Kurs: Babysprache/ Weinen und Schreien

Sie erfahren etwas über:

  • Weinen und Schreien Ihres Babys/Kindes - Was können Sie tun?
  • Babysprache/ Babykörpersprache
  • die Bedürfnisse Ihres Babys/Kindes verstehen
  • Möglichkeiten für eine liebevolle Beziehung zwischen Eltern und Baby

Termine:

  • 07. Februar 2019: 11:30 bis 13:00 Uhr
  • 19. Juni 2019: 17:00 bis 18:30 Uhr
  • 28. August 2019: 17:00 bis 18:30 Uhr
  • 14. November 2019: 11:30 bis 13:00 Uhr

Für alle Kurse

Anmeldung:Eine Voranmeldung ist bei allen Kursen erforderlich bei Anke Clemens-Lange.
Telefon: (034298) 492 30 oder (0176) 34 04 41 70
E-Mail: anke.clemens-lange@gmx.de
Kursleitung:Anke Clemens-Lange, Tragetuchberaterin und Kinderkrankenschwester
Ort:Hebammenpraxis, Ebene 0,
Helios Klinik Schkeuditz, Leipziger Straße 45, 04435 Schkeuditz
Kosten:15 Euro pro Person, 25 Euro pro Paar
+ 2 Euro Servicegebühr pro Person (Tee, Wasser, Raummiete, Reinigung etc.)

Die haptonomische Begleitung in der Schwangerschaft gibt Eltern Unterstützung in einer Zeit der Veränderung. Sie hilft beim Wachsen und Zusammenwachsen. Die Eltern können ihre Sensibilität im Kontakt miteinander fördern, mehr über sich und ihre Beziehungen erfahren. Das wird vom Kind wahrgenommen und macht es neugierig. Dieser Kontakt miteinander zeigt andere Wege jenseits von den üblichen Bildern und Vorstellungen. Der haptonomische Kontakt hilft der Frau und Mutter den Schoß zu einem liebevollen Nest, das Zuhause des Kindes herzustellen. So gibt sie sich und damit dem Kind sowohl im körperlichen als auch im seelischen-gefühlsmäßigen Sinn den nötigen Raum. Der Vater wird mehr einbezogen, er bekommt Raum und Gelegenheit, seine Gefühle wahrzunehmen und auch schon vor der Geburt mit dem Kind in einen innigen Kontakt zu treten.

Weitere Informationen erhalten Sie gern telefonisch. Die Sitzungen sind Einzelsitzungen mit dem Paar.

Der erste Termin ist ein Vorgespräch möglichst zu Beginn spürbarer Kindsbewegungen. Danach erfolgen individuelle Terminabsprachen im 2-4-Wochen-Rhythmus bis zur 36. Schwangerschaftswoche.

Nur nach telefonischer Voranmeldung.

Anmeldung:Telefon (0171) 474 85 72
E-Mail: kristin.rammel@helios-gesundheit.de
Kursleitung:Kristin Rammel, Leitende Hebamme
Termine:nach Anmeldung ca. 6 bis 8 Termine insgesamt
Kosten:75 € pro Termin (75 min.) Diese Kosten sind keine Kassenleistung.
Ort:bei den Eltern zu Hause oder in der Hebammenpraxis, Ebene 0,
Helios Klinik Schkeuditz, Leipziger Straße 45, 04435 Schkeuditz

Hypnobirthing zeigt Frauen den Weg zu einer natürlichen Geburt und bestärkt sie in ihrem Vertrauen in ihre Fähigkeit, ihr Kind natürlich und selbst zu gebären. Hypnobirthing ist ein Instrument zur Selbsthilfe, denn Selbsthypnose hilft schon während der Schwangerschaft Wohlbefinden herzustellen, Schwangerschaftsbeschwerden zu lindern und der Geburt entspannt und gelassen entgegenzusehen. Der Geburtsvorgang wird bewusster und positiver erlebt. Die Eltern-Kind-Bindung wird schon vorgeburtlich gestärkt.

Möchten Sie...

  • eine entspannte, harmonische und sanfte Geburt für Sie und Ihr Baby?
  • eine ganzheitliche und Mut machende Vorbereitung auf die Geburt?

Mit Hilfe von Hypnobirthing...

  • erlernen Sie einen entspannten Umgang mit Stress vor, während und nach der Geburt
  • programmieren Sie Ihr Unterbewusstsein auf ein positives Geburtserlebnis
  • übernimmt Ihr Partner eine zentrale Rolle durch praktische Tipps und Hilfestellungen

Eine Anmeldung ist erforderlich.

Anmeldung:Silke Brotka
Telefon: (0170) 442 25 17
E-Mail: silke.brotka@helios-gesundheit.de
Kursleitung:Silke Brotka, Hebamme
Termine:nach Anmeldung
Ort:Hebammenpraxis, Ebene 0,
Helios Klinik Schkeuditz, Leipziger Straße 45, 04435 Schkeuditz
Kosten:350,00 Euro inklusive Buch, CD's und weitere Materialien

Die Helios Klinik Schkeuditz stellt sich als mögliche Geburtsklinik vor.

Die Besichtigung der Geburtenstation findet jeden Donnerstag (außer an Feiertagen) statt. Je nach freier Verfügbarkeit können die Kreißsäle, Zimmer und Familienzimmer gezeigt werden. Die Hebammen geben Informationen und stehen für Fragen gern zur Verfügung.

Treffpunkt ist 18.00 Uhr im Foyer der Helios Klinik Schkeuditz. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Termin:jeden Donnerstag (außer Feiertage)
Zeit:18.00 Uhr
Ort:Foyer, Helios Klinik Schkeuditz
Leipziger Straße 45, 04435 Schkeuditz
Kosten: kostenfrei

Wir informieren rund um die Pflege von Neugeborenen und Babys hinsichtlich Hautpflege, Wickeln, Baden und Kuscheln.

Eine vorherige Anmeldung ist erforderlich.

Erreichbarkeit:Montag bis Freitag von 13:30 bis 14:30 Uhr
Telefon:(034204) 80-8561
E-Mail:Bei einer Anmeldung per E-Mail unter elternschule.schkeuditz@helios-gesundheit.de notieren Sie bitte Ihre Telefonnummer, damit wir Sie zurückrufen können.
Betreuung:Marion Schulze, Hebamme
Termine:jeden Donnerstag nach Voranmeldung
Zeit:von 16:00 bis 17:30 Uhr
Ort:Hebammenpraxis, Ebene 0,
Helios Klinik Schkeuditz, Leipziger Straße 45, 04435 Schkeuditz
Kosten:kostenfrei

"Wie war das nochmal?" Als (zukünftige) Großeltern liegt die eigene Zeit des Umgangs mit einer Schwangerschaft und Kleinkindern doch etwas länger zurück. Da können so manch wichtige Informationen in der Erinnerung verloren gehen. Die fortschreitenden Erkenntnisse in Wissenschaft und Medizin bringen jedoch auch stets aktuelle Neuerungen zutage oder bestätigen das eine oder andere bewährte Wissen.

Unser Kurs zielt auf folgende Schwerpunkte:

  • Auffrischung von Kenntnissen über Schwangerschaft, Stillzeiten und den Umgang mit dem Kleinkind
  • Neue Sichtweisen und Erkenntnisse

Eine vorherige Anmeldung ist erforderlich.

Erreichbarkeit:Montag bis Freitag von 13:30 bis 14:30 Uhr
Telefon: (034204) 80-8561
E-Mail: elternschule.schkeuditz@helios-gesundheit.de
Kursleitung:Birgit Kracht, Hebamme
Termine:26. Februar 2020
27. Mai 2020
03. September 2020
02. Dezember 2020
Kursbeginn:18:00 bis 19:30 Uhr
Ort:Hebammenpraxis, Ebene 0,
Helios Klinik Schkeuditz, Leipziger Straße 45, 04435 Schkeuditz
Kosten:kostenfrei

Wir beraten Sie persönlich bei Stillproblemen oder Stillkrisen auf unserer Station oder zu Hause.

Termine:nach telefonischer Vereinbarung oder über unsere 24-Stunden-Stillhotline
Ort:Hebammenpraxis, Ebene 0,
Helios Klinik Schkeuditz, Leipziger Straße 45, 04435 Schkeuditz
Kosten:kostenfrei
Kontakt:Lydia Schwarzer, Hebamme und ausgebildete Laktationsberaterin
Telefon: (034204) 80-8560
E-Mail: lydia.schwarzer@helios-gesundheit.de

Getragen und bewegt werden, sowie Körperkontakt, Nähe und Geborgenheit haben eine beruhigende und befriedigende Wirkung auf unsere Babys und Kinder. Das sind gute Voraussetzungen, dass auch Sie als Eltern die Hände wieder frei haben.

In diesem einführenden Tragekurs erfahren etwas über:

  • Kriterien bei der Auswahl einer geeigneten Tragehilfe
  • Theorie und Praxis mit Tragetuch und anderen geeigneten Tragesystemen
  • Erlernen einer Trageweise mit dem gewebten Tuch
  • Beantwortung von Fragen rund ums Tragen

Bitte bringen Sie vorhandene Tragen und Tragetücher mit.

Für individuelle und über den Kurs hinausgehende Beratung steht Ihnen Frau Anke Clemens-Lange gern zur Verfügung.

Teilnehmer:Der Kurs ist für max. 6 Familien und auch für Schwangere geeignet.
Dauer:1,5 Stunden
Kosten:15 Euro pro Person, 25 Euro pro Paar

Es wird eine Servicegebühr (Tee, Wasser, Raummiete, Reinigung etc.) von 2 Euro pro Kurs und Person erhoben.
Anmeldung:Eine Voranmeldung ist erforderlich bei Anke Clemens-Lange.
Telefon: (0176) 34 04 41 70
E-Mail: anke.clemens-lange@gmx.de
Kursleitung:Anke Clemens-Lange, Tragetuchberaterin und Kinderkrankenschwester
Zeit:09:30 - 11:00 Uhr
Termine:07. Februar 2019
11. April 2019
13. Juni 2019
22. August 2019
10. Oktober 2019
14. November 2019
Ort:Hebammenpraxis, Ebene 0,
Helios Klinik Schkeuditz, Leipziger Straße 45, 04435 Schkeuditz

Warum schreit mein Neugeborenes? Hat es Hunger oder Bauchweh? Oder ist es einfach nur müde und möchte schlafen? Für Eltern ist es oft nicht einfach, das Weinen ihres Babys zu deuten. Dabei nutzen Babys ab dem ersten Lebenstag fünf spezifische Laute, um ihre täglichen Bedürfnisse konkret zu signalisieren. Diese Lauten basieren auf ihren körperlichen Reflexen und sind eine universelle Sprache aller Neugeborenen weltweit unabhängig von Muttersprache, Nationalität oder Kulturkreis.

Wenn Eltern auf die Laute für Hunger, Müdigkeit, Aufstoßen müssen, Bauchweh und Unwohlsein richtig reagieren, beruhigt sich ihr Baby leichter. Es wird weniger weinen und besser schlafen. Die Dunstan Babysprache ist eine bahnbrechende Methode, die Eltern beibringt zu verstehen, warum ihr Baby gerade weint. Einfach durch aufmerksames Zuhören. Mama und Papa lernen die Reflex-Laute der Dunstan Babysprache idealerweise während der Schwangerschaft oder in den ersten zwölf Wochen nach der Geburt. Im Kurs werden außerdem die zu den Lauten passenden Beruhigungstechniken für Babys zwischen 0-4 Monaten vorgestellt.

Termine:
jeweils donnerstags von 17.30 bis 21.00 Uhr

26.03.2020
14.05.2020
02.07.2020

Preis:
Euro 30,00 pro Person / Euro 50,00 für Paare

Mindestteilnehmerzahl: 5 Personen

Um Voranmeldung wird gebeten!
Anmeldung per Email an info@dunstanbabysprache.com oder online unter www.babyzeichensprache.com/zwergensprache/koenig.php

Kursleitung: Vivian König, lizenzierte Dunstan Kursleitung & Ausbilderin für D, AT & CH, Autorin von Elternratgebern, Geschäftsführerin des Zwergensprache-Netzwerkes

Unsere Wochenbettbetreuung umfasst die häusliche Hebammenbetreuung im Anschluss an die Geburt (auch nach ambulanten Geburten) sowie Rückbildungsgymnastik.

Termine:nach individueller Absprache in frühzeitiger Schwangerschaft
Ort:in häuslicher Umgebung
Kosten:werden von den Krankenkassen getragen
Betreuung:Heidrun Diptner, Hebamme
Madlen Gies, Hebamme
Susann Richter, Hebamme
Alexandra Kluge, Hebamme
Kontakt:
Heidrun Diptner:Telefon: (034204) 80-8560, E-Mail: hdiptner@yahoo.de
Madlen Gies:Telefon: (0176) 64 67 34 83, E-Mail: elternschule.schkeuditz@helios-gesundheit.de
Susann Richter:Telefon: (0177) 42 41 373, E-Mail: elternschule.schkeuditz@helios-gesundheit.de
Alexandra Kluge:Telefon: (0178) 924 16 05, E-Mail: elternschule.schkeuditz@helios-gesundheit.de

24-Stunden-Stillhotline

Telefon: (034204) 80-8560

Wir beantworten sämtliche Fragen rund ums Stillen.