Spezialsprechstunde für Hormonelle Übergangsphasen & Psychische Gesundheit, Schwerpunkt: Schwangerschaft und Wochenbett

Kontakt

FachbereichPsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie
Telefon(0341) 864-1110, -1112
ErreichbarkeitMo-Fr: 08:00-16:00 Uhr
OrtMorawitzstraße 2, 04289 Leipzig, EG
SprechzeitenMittwoch: 13:00–15:00 Uhr
Freitag: 08:00–12:00 Uhr

Leistungen

Im Verlauf einer Schwangerschaft können manchmal widersprüchliche Gefühle auftreten. Die bevorstehende Lebensveränderung kann verunsichern und Ängste auslösen. Nicht selten kommt es zu hormonell bedingten Stimmungsschwankungen. Vielleicht ist die Schwangerschaft durch finanzielle, berufliche oder partnerschaftliche Probleme belastet. Auch die körperliche Veränderung oder eine komplizierte Schwangerschaft können zu Gefühlen der Überforderung und der Isolation führen.

Oftmals hilft schon ein Gespräch über Ihre Sorgen in vertraulicher Atmosphäre und gegebenenfalls eine einmalige Abklärung der Beschwerden. Eine beratende Begleitung während der Schwangerschaft kann sich in vielen Fällen sehr positiv auf den Verlauf auswirken. Ängste, Krisensituationen und psychische Probleme, die während der Schwangerschaft  oder nach der Geburt auftreten, sind kein Schicksal, sondern gut behandelbar.

Wir bieten eine Begleitung durch diese spannende und oft turbulente Übergangsphase: vertrauensvolle Gesprächsatmosphäre, klare medizinische Abklärung, fundierte therapeutische Methoden, auf ihre Bedürfnisse und die Ihres Kindes individuell abgestimmt immer auf Ihre eigenen Ressourcen orientiert.

Voranmeldung

Einen zeitnahen Gesprächstermin können Sie telefonisch unter der oben genannten Telefonnummer vereinbaren.

Bitte bringen Sie zum Termin mit:

  • Gesundheitskarte