Coronavirus: Hinweise und Besuchsregelung –> alle Infos

Andrologie: Beratung und Therapie

Andrologie: Beratung und Therapie

Bei Hormonstörungen des Mannes, einer gewünschten Vaso-Vasostomie oder einer erektilen Dysfunktion sind wir mit viel Einfühlungsvermögen und großer Erfahrung für Sie da.

Was ist die Andrologie?

In der Andrologie geht es um die „Männergesundheit“, also um alles, was mit den männlichen Geschlechtsorganen zu tun hat. Andrologen sind auf Erkrankungen und Fehlbildungen der männlichen Geschlechtsorgane spezialisiert. Sie sind Ansprechpartner bei einer erektilen Dysfunktion oder hormonellen Störung. Das medizinische Fachgebiet umfasst zudem die Beratung und Therapie bei unerfülltem Kinderwunsch. Dabei gibt es nichts, weshalb sich Männer schämen müssten. Andrologen befassen sich als Spezialisten jeden Tag mit diesen Erkrankungen.

Spezialist für Erektionsstörungen

Unser Spezialist für Andrologie, Jörg Fröhlich, bietet Ihnen eine spezielle Beratung bei sämtlichen andrologischen Fragestellungen. Besonders auf dem Gebiet der Erektionsstörungen, auch erektile Dysfunktion genannt, zählt er zu den ausgewiesenen Spezialisten.

In unserer Klinik bieten wir Ihnen diesbezüglich eine ausführliche Diagnostik und ein breites Behandlungsspektrum an. Darüber hinaus beraten wir Sie gerne über die Möglichkeit, nach einer Samenleiterdurchtrennung (Vasektomie) die Kontinuität der Samenleiter wiederherzustellen (Vaso-Vasostomie), sollte die Familienplanung doch nicht abgeschlossen sein.

Unser Leistungsspektrum bei andrologischen Fragestellungen

  • Untersuchung von Hoden, Samenwegen und Prostata
  • Ultraschall, Duplex, Farbdoppler
  • Hormonuntersuchungen
  • Spermiogramme zur Abklärung der Fruchtbarkeit beim Mann
  • Fehlbildungsdiagnostik
  • Genetische Beratung bei Entwicklungsstörungen bzw. -verzögerungen, unerfülltem Kinderwunsch oder Zeugungsunfähigkeit ohne erkennbare Ursache
  • Cavernosographie, Röntgenuntersuchung des Schwellkörpers bei erektiler Dysfunktion bzw. Impotenz
  • Schwellkörper-Injektionstherapie bei erektiler Dysfunktion (SKIT, SKAT)
  • Ernährungsberatung

Therapien

  • Gewinnung von zeugungsfähigen Spermien bei Unfruchtbarkeit (in Kooperation mit IVF-Zentren für Reproduktionsmedizin, TESE, MESA)
  • Hormonsubstitution
  • Medikamentöse Behandlung (z.B. Sildenafil, Tadalfiil, MUSE®, Schwellkörperinjektionen)
  • Vakuumpumpe, SKIT, SKAT
  • Mikrochirurgische Vaso-Vasostomie/ Tubulo-Vasostomie
  • Penis-Prothesenimplantation (AMS®, ZSI®, Coloplast®)
  • Erworbene Penisverkrümmung (Induratio Penis Plastica (IPP), Peyronie's Disease), Penisbegradigung ohne Längenverlust
  • Angeborene Penisverkrümmung, Korrekturoperationen ohne Längenverlust
  • Gesamte urologische Prothetik

Persönliche Beratung

Jörg Fröhlich

Oberarzt der Klinik für Urologie und Kinderurologie
Jörg Fröhlich

E-Mail

Telefon

02151 32-2282
Flyer Andrologie Die wichtigsten Informationen bequem zum Download