Lernen Sie uns und unsere Philosophie kennen

Lernen Sie uns und unsere Philosophie kennen

Unser Team aus (Fach-)Ärzten, Psychologischen Psychotherapeuten, Diplom- und Master-Psychologen, Spezialtherapeuten (Kunst, Tanz- und Musik-Therapeuten), Pflegekräften, Sozialarbeitern, Physiotherapeuten und Sekretärinnen, arbeitet eng zusammen, um Ihnen die bestmögliche Versorgung zu bieten.

Wenn Ihre Behandlung es erfordert, kooperieren wir selbstverständlich mit unseren Kollegen der anderen Fachkliniken in unserem Haus.  

Unsere traditionsreiche Klinik verfügt über 28 Therapieplätze, 13 stationär und 15 in unserer Tagesklinik, weitere Plätze hat die Helios Privatklinik. Ursprünglich war die Behandlung auf orthopädische Schmerzpatienten ausgerichtet. Inzwischen haben wir das Behandlungsspektrum deutlich erweitert.

Unsere Philosophie: was Sie über uns wissen sollten

Wir schenken dem sogenannte bio-psycho-sozialen Krankheitsmodell unsere besondere Beachtung, sowohl hinsichtlich der Entstehung wie auch der Entwicklung eines Krankheitsgeschehens.

Wir möchten gemeinsam mit Ihnen, unseren Patienten, die aktuelle Belastung und deren Einbettung in die individuelle Lebensgeschichte verstehen und ihnen helfen, diese zu integrieren.

Neben dem meist offensichtlichen Leidensdruck erfordert psychotherapeutische Arbeit  die Bereitschaft zur aktiven Mitarbeit unserer Patienten und zur Veränderung; Veränderung im Erleben, im Bewerten und im Verhalten.

Hierzu braucht es eine nachhaltige Motivation, um Ressourcen und hilfreiches Verhalten zu fördern und ungesundes aufzugeben.

Realistische und gemeinsam formulierte Therapieziele werden uns idealerweise verbinden, um neue Wege dorthin mit unseren Patienten gehen zu können.

Unter engmaschiger fachärztlicher Leitung und Supervision arbeiten wir in einem multiprofessionellen Team und ergänzen unsere jeweiligen Kompetenzen.

Was vor einer Behandlung passiert:

Mit jedem Patienten führt der Chefarzt oder die Leitende Oberärztin vor der stationären oder teilstationären (tagesklinischen) Aufnahme ein Gespräch, um zu entscheiden, welches Versorgungssetting jeweils am sinnvollsten erscheint. Ambulante Behandlungen können wir gegenwärtig leider noch nicht anbieten.

Bitte melden Sie sich im Sekretariat zwischen 9:00 u 16:00 Uhr unter Tel 030 -8102-1474 an. Hier erhalten Sie auch weitere Informationen.

 

Vereinbaren Sie einen Termin

Sprechzeiten

Sekretariat Psychosomatische Medizin und Psychotherapie

Sekretariat Psychosomatische Medizin und Psychotherapie

Telefon

(030) 81 02-1474
Montag bis Freitag 9 bis 15 Uhr