Vanillecreme mit Himbeeren

Vanillecreme mit Himbeeren

Diese Vanillecreme mit Himbeeren ist ein leckeres Dessert für ein Festtagsmenü wie z.B. an Ostern.

Zutaten für 4 Personen:

  • 1 Päckchen Vanillepuddingpulver
  • 500 ml Milch, 1,5 % Fett
  • 20 g Zucker
  • 200 g Magerquark
  • 100 g griechischer Naturjoghurt
  • 200 g Himbeeren

 

Zubereitung:

Milch abmessen und 2/3 der Menge in einen Topf geben, unter Rühren aufkochen.

In die restliche kalte Milch das Puddingpulver einrühren. Wenn die Milch kocht, die Milch-Puddingpulver-Mischung unter ständigem Rühren zugeben. Noch ca. 1 Minute weiter köcheln lassen, dabei immer weiter rühren.

In eine Schüssel umfüllen, Zucker zugeben und abkühlen lassen.

Den Quark mit dem Joghurt verrühren und unter den erkalteten Pudding geben.

Im Kühlschrank abkühlen lassen.

Die Himbeeren erwärmen und auf die Vanille-Quark-Creme geben.

 

Guten Appetit!

 

Nährwerte

Dieses Rezept enthält pro Portion:

Kalorien

Kohlenhydrate

Fette

Eiweiß

Ballaststoffe

230

29 g

5 g

12 g

1 g