3D durch den OP
Virtueller Rundgang zeigt DaVinci-Roboter

3D durch den OP

Schwerin

Seit Mitte Januar bieten die Helios Kliniken Schwerin einen virtuellen Rundgang durch den OP-Trakt des Hauses an. Highlight ist der OP-Roboter DaVinci.

Die beim Rundgang verwendete Technologie unterscheidet sich von der bisher weit verbreiteten einfachen 360-Grad-Ansicht. Im OP besteht die Möglichkeit, sich um den Roboter herum zu bewegen und selbst Entfernungen zentimitergenau zu bestimmen. Grund dafür ist ein spezielles Abtastungsverfahren der verwendeten Kamera, die nicht einfach nur Bilder schießt. Neben dem visuellen Eindruck sind auch Infotexte und Videos eingebunden.