Corona: Hinweise, Test- und Impfzentrum –> alle Infos

Leistung

Hautchirurgie

Hautchirurgie

Unsere Haut verändert sich im Laufe der Zeit: Die meisten Veränderungen sind gutartig. Andere wiederum können medizinisch problematisch sein oder werden. Unsere Dermatologie bietet Ihnen ein breites Spektrum in der operativen Behandlung von dermatologischen Krankheitsbildern.

Schwerpunkt der Dermatochirurgie am Helios Klinikum Krefeld ist die operative Entfernung von Hauttumoren. Darüber hinaus nutzen wir vielfältige chirurgische Verfahren, um störende Veränderungen, Erkrankungen und Verletzungen nachhaltig zu versorgen.

Unser Behandlungsspektrum für Sie:

  • Gewebeentfernungen bei entzündlichen Erkrankungen wie Akne inversa und Steißbeinfistel
  • Hautplastik nach Unfällen oder Verbrennungen (Rekonstruktiver Defektverschluss mit Lappenplastik)
  • Beschneidung bei Entzündungen oder Verengung der Vorhaut (Phimose)
  • Entfernung von Feigwarzen, eine durch humane Papillomaviren (HPV) ausgelöste Geschlechtskrankheit, einschließlich Enddarmspiegelung (Proktoskopie)
  • Narbenkorrekturen
  • Chirurgische Korrektur bei so genannten Knollennasen (Rhinophym)
  • Operative Entfernung von Leberflecken und Muttermalen (Ausstanzen, Abschaben, Lasern)
  • Biopsien, einschließlich Muskelbiopsien

Viele dieser Operationen führen wir dabei ambulant durch.

Sprechen Sie uns an oder reden Sie mit Ihrem Hautarzt über operative Therapien.

Sprechzeit Allgemeine Dermatologie

Telefon

(02151) 32-2823

Öffnungszeiten

Montag - Freitag: 9:00 - 12:00 Uhr