Wissenschaftliche Schwerpunkte

Auch in der Forschung leisten wir mit unserer Arbeit einen wichtigen Beitrag.

Hierzu gehören unter anderem der Morbus Bechterew (Spondylitis ankylosans), die Arthritis psoriatica (Gelenkentzündungen bei Schuppenflechte), reaktive Arthritiden (Gelenkentzündungen nach Infektionen). Dazu gibt es laufende klinische Studien zu modernen Biologika zur Therapie.