(0800) 8 123 456 Ihre Ansprechpartner Helios Hotline

Wir sind „babyfreundliches Krankenhaus“

Wir sind „babyfreundliches Krankenhaus“

Seit 2014 sind wir als ‚babyfreundliches Krankenhaus‘ zertifiziert. Die WHO/UNICEF-Initiative setzt sich dafür ein, das erste Kennenlernen und eine enge Bindung zwischen Eltern und Neugeborenen, die kindliche Entwicklung und das Stillen zu fördern. Von den über 2.000 Krankenhäusern in Deutschland sind aktuell nur rund 100 Kliniken mit dem Zertifikat ausgezeichnet.

Die Auszeichnung ‚babyfreundlich‘ bestätigt unserer Klinik eine hohe Betreuungsqualität in der Geburtshilfe. Grundlage für die Zertifizierung sind die ‚Zehn Schritte für eine Babyfreundliche Geburtsklinik zur Umsetzung der B.E.St.®-Kriterien´, die wir in unserer täglichen Arbeit leben. In regelmäßigen Kontrollen wird überprüft, ob unsere Klinik weiterhin den hohen Qualitätsstandards von UNICEF und WHO entspricht.

Das Konzept

Im Zentrum des Konzeptes der Initiative ‚babyfreundlich‘ stehen der Schutz und die Förderung der Eltern-Kind-Bindung. Eine enge Bindung stärkt das Kind in seinen angeborenen Fähigkeiten und hilft ihm, seine Fähigkeiten zu entwickeln. Eltern sind durch einen gelungenen Bindungsaufbau in der Lage, die Bedürfnisse ihres Kindes zu erkennen und seine körperliche, geistige und soziale Entwicklung optimal zu unterstützen.

Um diese Bindung zu fördern, legen wir in unserer Klinik deshalb nach der Geburt Wert darauf, dass Mutter und Kind die Möglichkeit haben, rund um die Uhr zusammenzubleiben. Auf unserer Familienstation schaffen wir eine Wohlfühlatmosphäre, in der sich die Familien entspannen und ungestört von Klinikroutinen kennenlernen können. Die Eltern sind von Beginn an in die Pflege des Neugeborenen einbezogen.

Stillen ist die einfachste, natürlichste und gesündeste Ernährung für ein Baby. Neben den positiven Einflüssen auf die Gesundheit vermittelt Stillen dem Säugling zudem Geborgenheit, Vertrauen und Liebe, Zuwendung und Hautkontakt: Die Nähe beim Stillen unterstützt die Bindung zwischen Mutter und Kind.

In unserer Klinik bieten wir den Müttern eine persönliche und individuelle Stillberatung. Wir gehen einfühlsam auf die Wünsche und Fragen der Frauen ein, geben Ratschläge und Anleitung beim Stillen. Diese Praxis wird gut angenommen. Und auch nichtstillende Mütter profitieren von dem ganzheitlichen Konzept des ‚babyfreundlichen Krankenhauses‘.