Schmerztherapie

Schmerz ist eines der häufigsten Symptome verschiedener Erkrankungen. Neben der Diagnostik und ursächlichen Therapie versuchen wir durch verschiedene Methoden den Schmerz zu bekämpfen.

Die Linderung von Leiden und Schmerzen ist eine der wesentlichen ärztlichen Aufgaben. Wir haben den Anspruch, die Schmerzen unserer Patienten effektiv zu behandeln und für Sie, die Sie sich vertrauensvoll in unsere Obhut begeben, das schmerzarme Krankenhaus zu realisieren. Diese Verpflichtung nehmen wir sehr ernst.  

Daher behandeln wir alle Arten von Schmerzen, seien es akute oder chronische Schmerzen. Eine effektive und nach den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen durchgeführte Schmerztherapie ist äußerst komplex.

Unsere postoperative Schmerztherapie beinhaltet neben unterschiedlichen konventionellen Methoden auch die Möglichkeit zur Anlage eines Katheters, der in vielen Fällen schon vor der Operation angelegt wird. So versuchen wir Ihnen, den Aufenthalt so schmerzarm wie möglich zu gestalten.

Neben der postoperativen Schmerztherapie behandeln wir in der interdisziplinären Schmerzklinik auch Patienten mit chronischen Schmerzzuständen. In diesem Konzept arbeiten verschiedene Therapeuten zusammen um, den häufig jahrelangen Leidensweg, zu bekämpfen. Wir erstellen einen Therapieplan, der sich an den individuellen Therapiezielen orientiert.

In regelmäßig stattfindenden Schmerzkonferenzen werden die Probleme und die konzeptionelle schmerztherapeutische Versorgung unserer chronischen Schmerzpatienten in einem interdisziplinären Expertenteam besprochen und individuell angepasst.

Wir sind für Sie da!

Dr. med. Stefan Wirtz

Chefarzt Klinik für Anästhesiologie, Intensivmedizin und Schmerztherapie
Dr. med. Stefan Wirtz

E-Mail

Telefon

(033631) 7-31 81

Dr. med. Joanna Seidel

Oberärztin Klinik für Anästhesiologie, Intensivmedizin und Schmerztherapie, Bereichsleiterin Schmerztherapie
Dr. med. Joanna Seidel

E-Mail

Telefon

033631 7-30 81