Leistung

Dem Kopfschmerzen die Stirn bieten

Dem Kopfschmerzen die Stirn bieten

Für viele Betroffene sind das Unangenehmste am Kopfschmerz nicht die oft schwer zu ignorierenden Missempfindungen, sondern die Auswirkungen auf die Leistungsfähigkeit und Lebensqualität. Wir machen Ihren Kopf schmerzfrei, damit Sie sich wieder auf das Wesentliche konzentrieren können.

Kopfschmerzen gehören zu den häufigsten Beschwerden, die Patienten zum Arzt führen. In Deutschland leiden etwa 47 Millionen Menschen an wiederkehrenden Kopfschmerzen, davon sind fast 18 Millionen von Migräne betroffen, weitere 25 Millionen von sogenannten Spannungskopfschmerzen, der Rest mit knapp vier Millionen leidet unter selteneren Kopfschmerzformen wie der Trigeminusneuralgie.

Die Auswirkungen auf den Alltag können erheblich sein und werden von Außenstehenden nicht selten unterschätzt. Das trifft insbesondere für die Migräne zu. Denn schwere Migräneanfälle führen häufig zu Fehlzeiten am Arbeitsplatz. Im Privatleben müssen immer wieder Termine abgesagt werden, familiäre Pflichten können nicht erfüllt werden. Zusätzlich zu den Schmerzen treten Begleitsymptome auf, häufig Übelkeit und Erbrechen, gelegentlich auch neurologische Ausfälle.

Am Anfang der Beratung von Kopfschmerzpatienten steht eine sorgfältige Diagnosestellung und ausführliche Beratung über die Art der Erkrankung. Im zweiten Schritt müssen Strategien, einerseits für die Behandlung akuter Kopfschmerzattacken und andererseits für die Vorbeugung entwickelt werden. Betroffene können oft schon selbst durch Änderung von Lebensgewohnheiten (regelmäßige Tag-Nacht-Rhythmen, Ernährung, Ausdauersport, Entspannungsübungen usw.) ihren Kopfschmerzen vorbeugen.

In schwierigeren Fällen und abhängig von der Diagnose sind medikamentöse Maßnahmen zur Prophylaxe sinnvoll, in seltenen Fällen auch intensivere Verfahren wie z.B. die Behandlung mit Botolinumtoxin oder elektrische Stimulationsfahren. Gelegentlich ist es der Verzicht auf Schmerzmittel, welcher der Entwicklung chronischer Kopfschmerzen vorbeugt oder diesen beseitigt.

Zusammen mit der Schmerzklinik bietet unsere Neurologische Klinik alle etablierten Behandlungsmöglichkeiten von Kopfschmerzerkrankungen an.