Coronavirus: Hinweise und Besuchsregelung –> alle Infos

Experten Weaning-Konsil

Um die Versorgung langzeitbeatmeter Patient:innen zu verbessern, bieten wir Ihnen ein Experten-Weaning-Konsil nach OPS 1-717 an.

Seit 2021 ist bei Verlegung eines langzeitbeatmeten Patienten ein Konsil zum Entwöhnungspotenzial durch einen unbeteiligten Weaning-Experten erforderlich. Als Weaning-Zentrum wollen wir Kliniken mit langzeitbeatmeten Patient:innen mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Eine Komponente stellt unser Experten-Weaning-Konsil nach OPS 1-717 dar, bei dem wir versuchen, Patient:innen mit Chance auf eine Beatmungsentwöhnung zu erkennen und über ein intensiviertes Weaning aufzufangen. Unser Konsil steht allen ärztlichen Kolleg:innen deutschlandweit zur Verfügung.

Und so geht's

  • Bitte beantworten Sie die für den OPS-Code relevanten Fragen und leiten das anonymisierte Formular an uns weiter.
  • Unser Weaning-Experte wird sich umgehend telefonisch bei Ihnen melden.
  • Das Weaning-Konsil erfolgt anschließend vor Ort oder telemedizinisch über eine gesicherte Datenverbindung.

Kontaktdaten des anfragenden Arztes
Kriterien zur Entwöhnungsbereitschaft
Atemmechanik
Hämodynamischer und metabolischer Status
Gasaustausch (BGA)
Geräteeinstellung
Beatmungsmodus
Gerätemesswerte
Patientenwille
Patientenverfügung
Einwilligung und Datenschutzerklärung
Einwilligung*
Datenschutzerklärung*