Leistung

Rekonstruktion der Aortenklappe: So individuell, wie Ihr Herz

Unsere Klinik für Herz- und herznahe Gefäßchirurgie bietet Ihnen das gesamte Spektrum der Aortenklappen-Rekonstruktion an. So können wir jedem Patienten die individuell bestmögliche Behandlungsmethode anbieten.

Aortenklappen-Rekonstruktion

Der Erhalt - und damit die Rekonstruktion - der eigenen Aortenklappe ist in den meisten Fällen die beste Therapieoption für den Patienten. Das Verfahren ist dem vollständigen Klappenersatz insbesondere bei jüngeren Patienten, Frauen mit Kinderwunsch und Sportlern überlegen. Voraussetzung ist, dass die Aortenklappe nicht verkalkt bzw. anatomisch verändert ist. Auch bei Patienten mit Marfan-Syndrom ist eine Aortenklappen-Rekonstruktion möglich.

Wir bieten das gesamte Spektrum der Aortenklappen-Rekonstruktion inklusive der Remodelation nach Yacoub und Reimplantation nach David (klapenerhaltender Ersatz der Aortenwurzel) an. Als beste Therapieoption für Patienten mit Marfan Syndrom gilt die David-Operation. Das Verfahren kann auch bei angeborener Aortenklappe mit zwei Taschen (bikuspide Aortenklappe) durchgeführt werden.  

Die Vorteile der Aortenklappen-Rekonstruktion liegen unter anderem in dem vergleichsweise niedrigen OP-Risiko und der geringen Rate an postoperativen bakteriellen Entzündungen der Herzklappe (Endokarditiden). Die Aortenklappen-Rekonstruktion erzielt im Vergleich zum biologischen Klappenersatz eine vergleichbare Langzeitprognose. Der Patient ist nicht ein Leben lang auf blutverdünnende Medikamente angewiesen. Die Funktion der Klappe wird regelmäßig ambulant kontrolliert. Die Operation kann auch über einen minimalinvasiven Zugang durchgeführt werden.

Welches das individuell passende Verfahren ist, klären wir in einem ausführlichen Gespräch mit unseren Patienten. Sollten Sie Fragen haben, wenden Sie sich jederzeit gerne an uns.

Sprechzeit

Herzklappen-Erkrankungen (Herzchirurgie)

Telefon

(02151) 32-1301

Öffnungszeiten

Dienstag: 8:00 - 12:00 Uhr
Ihr direkter Ansprechpartner

Priv.-Doz. Dr. med. Jaroslav Benedik

Leitender Arzt der Klinik für Herzchirurgie und herznahe Gefässchirurgie
Priv.-Doz. Dr. med. Jaroslav Benedik

E-Mail

Telefon

(02151) 32-1301