Gastroenterologie

Magen-Darm-Erkrankungen

Magen-Darm-Erkrankungen

Wenn Magen oder Darm erkrankt sind, ist das für Betroffene häufig unangenehm und schmerzhaft. Viele Beschwerden sind mit einer guten Diagnostik und anschließender Therapie in unserer Klinik behandelbar.

Entzündung, Infektionen und Krebs sind die häufigsten Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes und treten in jedem Alter auf. Viele lassen sich frühzeitig erkennen und behandeln.

Unsere Gastroenterologen untersuchen und behandeln Magen-Darm-Erkrankungen mit modernen Verfahren. Dazu zählen Magen- oder Darmspiegelungen in der Funktionsdiagnostik.

Bei den folgenden Krankheitsbildern stehen wir Ihnen mit unseren Erfahrungen zur Seite:

  • Schluckstörungen oder Entzündungen in der Speiseröhre
  • Magenschleimhautentzündung (Gastritis)
  • Magengeschwüre
  • Chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen 
  • Magen- und Darmpolypen
  • Infektionserkrankungen 
  • Reizmagen/Reizdarm
  • Ernährungsunverträglichkeiten (z. B. Zöliakie oder Laktoseintoleranz)
  • Krebserkrankungen (in Zusammenarbeit mit der Chirurgie)

Zu den Details der Behandlung oder Therapie informieren wir Sie gern persönlich.