Suchen
Menü
Schließen
Young black woman suffering strong headache

Zentrum für Schmerztherapie

Im Rahmen verschiedener Krankheiten können unterschiedlich starke Schmerzen auftreten. Zudem kann der Schmerz chronisch und damit selbst zu Krankheit werden. Mit unserer individuellen Therapie in unserer Schmerzklinik können wir durch gezielte Verfahren helfen, den Schmerz zu lindern.

Schmerzen lindern - mit moderner Medizin und im interdisziplinären Team
Ute Mückshoff
Leitende Ärztin der Schmerzambulanz

So erreichen Sie uns

 

Zur Terminvereinbarung nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf. Wenn Sie zu uns kommen, bringen Sie bitte sämtliche verfügbaren Behandlungsunterlagen wie Arztbriefe, Untersuchungsergebnisse und eine Übersicht der aktuellen Medikation mit. 

 

Rezepte bekommen Sie am Montag, Dienstag, Mittwoch und Donnerstag. Bitte bestellen Sie diese telefonisch vor.

Zentrum für Schmerztherapie

Telefon: 0208 8508-6130

 

E-Mail: 
OB.Schmerzambulanz@helios-gesundheit.de 

 

Sprechzeiten:

Montag: 10 bis 15 Uhr
Dienstag: 10 bis 14 Uhr
Mittwoch: 10 bis 15 Uhr 
Donnerstag: 10 bis 15 Uhr 
Freitag: 10 bis 15 Uhr 

Ihr Kontakt zu uns

Sie erreichen uns nicht telefonisch unter T (0208) 8508 6130 oder können keine E-Mail an OB.Schmerzambulanz@helios-gesundheit.de schreiben?

Denn melden Sie sich bei uns über das Kontaktformular.

Neu: Tagesstationäre Schmerztherapie
Seit Kurzem besteht in unserer Klinik die Möglichkeit, eine tagesstationäre Behandlung (auch „Tagesbehandlung“ genannt) durchzuführen. Dabei werden Sie im Rahmen der Multimodalen Schmerztherapie tagsüber im Krankenhaus behandelt, übernachten aber nicht im Krankenhaus. Der Aufenthalt dauert zwischen 10 und 15 Tagen (ohne Wochenenden) und Sie werden von Montag bis Freitag in der Zeit zwischen 8 bis max. 17 Uhr in der Klinik sein. Wichtig: Nur, wenn Ihre Versorgung über Nacht sichergestellt ist, kann eine tagesstationäre Behandlung durchgeführt werden. Sofern Sie über Nacht nach Hause gehen und sich Ihr Gesundheitszustand verschlechtern sollte, besteht jederzeit die Möglichkeit, zurück ins Krankenhaus zu kommen. Sie haben Interesse? Sprechen Sie uns an!
Ärztin sitzt am Schreibtisch und telefoniert mit einem Handy

Veranstaltungstipp

Mit Schmerzmedizin und Wirbelsäulenchirurgie Hand in Hand gegen den Rückenschmerz

Dr. Ute Mückshoff, Leitende Ärztin der Schmerztherapie, und Fabian Reyher, Oberarzt Wirbelsäulenchirurgie, informieren gemeinsam am Donnerstag (18. April) um 17.30 Uhr. Im Anschluss stehen die Expert:innen für Fragen zur Verfügung. 

Die Veranstaltung findet im Gemeindezentrum von Herz-Jesu (Kaplan-Küppers-Weg 7 - gegenüber der Klinik) statt und ist kostenfrei.

Ihr Termin in unserer Sprechstunde

Unser Team der Schmerzmedizin hilft Ihnen mit umfassender Erfahrung und medizinischer Expertise.

Auch online zum Arzt

Ihr Termin in der Videosprechstunde

Unsere Expert:innen stehen Ihnen auch per Videosprechstunde zur Verfügung - buchen Sie hier Ihren Termin.

Wir behandeln folgende Krankheitsbilder

  • Schmerzen des Bewegungsapparates
  • Kreuz-/Rückenschmerz
  • Schmerzen bei bösartigen Erkrankungen
  • Kopfschmerz
  • Gesichtsschmerz
  • Phantomschmerz
  • Fibromyalgie
  • Nervenschmerzen
Unsere Leistungen
So komplex und individuell das Schmerzempfinden ist, so umfangreich sind auch die Ansätze, ihn zu bekämpfen. Wichtig: Vor der Schmerzbehandlung steht die Diagnose der Ursache, die in enger Kooperation mit anderen Fachgebieten abgeklärt werden muss. Denn Schmerz ist häufig ein Alarmsignal und Hinweis auf eine Erkrankung, mit deren Therapie auch der Schmerz verschwindet.

Bei chronischen Schmerzen es gibt es die Möglichkeit, während eines stationären Aufenthalts zusammen mit dem Patienten ein individuelles Schmerzmanagement zu entwickeln. Dabei arbeitet unser Team mit unterschiedlichen Fachbereichen zusammen, um den optimalen Ansatz zu finden.

Während und nach Operationen kann durch eine gezielte Schmerztherapie (u. a. mit Schmerztherapiekathetern) Beschwerden vorgebeugt oder wirksam gelindert werden. Dabei arbeiten Pflegekräfte, eine sogenannte Pain Nurse, Anästhesisten, Operateure und Stationsärzte eng zusammen.

Auch nach dem stationären Aufenthalt wird die Weiterversorgung nahtlos fortgesetzt. Der Hausarzt wird über die aktuelle Schmerzmedikation informiert. Zusätzlich kann, wenn es erforderlich und gewünscht wird, die Weiterbetreuung bei einem Arzt für Spezielle Schmerztherapie vermittelt werden.

Rückenmarkstimulation - Schmerzsteuerung per App
Wenn Medikamente beim neuropatischen Schmerzsyndrom (Nervenschmerzen) nicht mehr helfen, kann eine Rückenmark-Stimulationssonde (SCS für engl. Spinal Cord Stimulation) helfen. Dabei blockieren elektrische Impulse die Schmerzweiterleitung zum Gehirn. Das wenige Zentimeter kleine Gerät wird durch die erfahrenen Neurochirurgen unserer Klinik an der Wirbelsäule implantiert und sendet in festen Ruhe- und Stimulationsphasen. Je nach Intensität der täglichen Bewegung, kann man stufenweise die Stärke der Stimulation einstellen - bequem per App.
Unser Team
Ebenso vielfältig wie die Schmerzarten können die Behandlungswege in der Schmerzmedizin sein. Zu einer guten und wirksamen Schmerztherapie gehört daher ein interdisziplinäres Team.

Unsere Leistungen der Schmerzklinik im Überblick

Unser Flyer für Sie zum Download. 

application/pdf | 817 KB

Die Schmerzigel

Tauschen Sie sich in der Selbsthilfegruppe mit anderen Patientinnen und Patienten aus. Kontakt per Mail unter schmerzigel_ob@gmx.de oder telefonisch unter T 0203 4178-1993

Schmerzkonferenz

Dienstags 14.00 bis 15.30 Uhr
Eine Teilnahme ist an jedem ersten Dienstag im Monat möglich. Bitte telefonisch anmelden. 

Bitte freimachen - Der Gesundheitspodcast
Regelmäßig reden unsere Expertinnen und Experten im Gesundheitspodcast über wissenswerte Themen aus der Medizin und klären im lockeren Gespräch Mythen auf - auch über Schmerzen. Jetzt reinhören!
Unsere Station
Unser Team heißt Sie auf unseren ansprechend gestalteten Stationen herzlich willkommen.
Station Theresia
Hauptgebäude, 1. Obergeschoss, linker Teil
Stationsleitung:

Aleksandra Cobelic

Telefon:

0208 8508 3500

Ärzte Schmerztherapie im Gespräch Wirbelsäule

Wir arbeiten interdisziplinär

Schmerztherapie bei Rückenschmerzen

Rückenschmerzen haben sich zu einem Volksleiden entwickelt. Wenn die Schmerzen am Rücken chronisch werden, kann eine gezielte Schmerztherapie und chirurgische Intervention Linderung verschaffen. Dafür arbeiten wir eng mit den Kolleginnen und Kollege der Wirbelsäulenchirurgie zusammen. 

Events

Unsere nächsten Veranstaltungen

In Veranstaltungen unserer Oberhausener Klinik bieten wir Ihnen Wisenswertes und Platz für Ihre Fragen. Es gibt Events für Patient:innen, Besucher:innen, Interessierte und Ärzt:innen. 

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

SEP 02 2024
Arzt-Patienten-Seminar Adipositas
Regelmäßig veranstaltet das Helios Adipositas Zentrum West für alle Interessierten eine Online Arzt-Patientenveranstaltung.
16:00
MAR 04 2024
Arzt-Patienten-Seminar Adipositas
Regelmäßig veranstaltet das Helios Adipositas Zentrum West für alle Interessierten eine Online Arzt-Patientenveranstaltung.
16:00
Neuigkeiten aus unserer Klinik
Helios St. Elisabeth Klinik Oberhausen | 08.04.2022
Helios St. Elisabeth Klinik Oberhausen feiert Spatenstich
Die ersten Spatenstiche sind getan – und damit der Startschuss für die Erweiterung der Helios St. Elisabeth Klinik Oberhausen gefallen. Neben Oberbürgermeister Daniel Schranz, Klinikgeschäftsführerin Anna Berrischen und VAMED-Geschäftsführer Axel Damm packten auch Pflegedirektor Christoph Wilde und Architekt Jörg Feldmann mit an. Sie feierten den Beginn der Bauarbeiten im Oberhausener Süden.
Helios St. Elisabeth Klinik Oberhausen | 19.05.2022
Gesundheitspodcast geht in Staffel 3
Auch in Staffel 3 beantworten Experten im Gesundheitspodcast „Bitte freimachen!“ Fragen zu verschiedenen Krankheitsbildern und sprechen über den Klinikalltag.
Helios St. Elisabeth Klinik Oberhausen | 03.06.2022
Finanzierte Fahrräder für Mitarbeiter
Am 3. Juni ist Tag des Fahrrads. Mit dem Rad zur Arbeit, diese Möglichkeit nutzen auch immer mehr Mitarbeiter der Helios St. Elisabeth Klinik Oberhausen. Doch dahinter steckt nicht nur das gute Wetter: Seit einigen Monaten bietet die Klinik ihren Mitarbeitern die Möglichkeit, Fahrräder und E-Bikes zu leasen. Rund 20 Räder wurden bereits von den Mitarbeitern geleast.
Helios St. Elisabeth Klinik Oberhausen | 23.06.2022
„Pflege – eine Karriere mit vielen Stationen“ – die neue Podcast-Folge
Im Gesundheitspodcast „Bitte freimachen!“ gehen Expertinnen und Experten der Helios Kliniken Oberhausen, Velbert und Bonn Krankheitsbildern auf den Grund. Die aktuelle Folge: Pflege – eine Karriere mit vielen Stationen.
Helios St. Elisabeth Klinik Oberhausen | 08.08.2022
Digitaler Service: Helios Oberhausen bietet neues Patientenportal
Patienten der Helios St. Elisabeth Klinik Oberhausen können künftig das Helios Patientenportal nutzen. Wer sich für den digitalen Service entscheidet, kann über einen gesicherten Zugang virtuell auf seine Arztbriefe zugreifen oder Termine online vereinbaren.
Helios St. Elisabeth Klinik Oberhausen | 05.09.2022
Neue Trainingsanzüge für die Kicker des DJK
Die Jugend-Fußballmannschaft C3 des DJK Arminia Klosterhart freut sich über einen neuen Satz Trainingsanzüge.
Helios St. Elisabeth Klinik Oberhausen | 26.10.2023
Management im Krankenhaus
Im Gesundheitspodcast „Bitte freimachen!“ sprechen Expert:innen der Helios Kliniken Oberhausen, Velbert und Bonn. In der aktuellen Folge geht es um einen besonderen Blick hinter die Kulissen: Management im Krankenhaus.
Helios St. Elisabeth Klinik Oberhausen | 09.11.2023
Zu eng in der Wirbelsäule – Spinalkanalstenose
Im Gesundheitspodcast „Bitte freimachen!“ sprechen Expert:innen der Helios Kliniken Oberhausen, Velbert und Bonn. In der aktuellen Folge geht es um eine Engstelle im Körper, die zu stechenden Schmerzen führen kann. Die Folge heißt: „Zu eng in der Wirbelsäule – Spinalkanalstenose“
Helios St. Elisabeth Klinik Oberhausen
Josefstraße 3
46045 Oberhausen
Kontakt
Fax: 0208 85 08 - 15 90