Leistungen

Untersuchung der Gallenwege und Bauchspeicheldrüse

Die Gallenwege und die Bauchspeicheldrüse machen wir mit einem Röntgenkontrastmittel sichtbar – es wird direkt am Ausführungsgang von Gallengang und Bauchspeicheldrüsengang mit dem Endoskop injiziert.

Neben der Untersuchung kann Ihr behandelnder Arzt gleichzeitig die entsprechende Behandlung durchführen:

  • Entlastungsschnitt (Papillotomie)
  • Entfernung von Gallensteinen
  • Aufdehnung enger Gänge (Dilatation)
  • Anlage von Prothesen (Stents)  

Die Untersuchung und die Behandlung sind für Sie schmerzfrei, sie bekommen ein leichtes Narkosemittel.