Ultraschall in der HNO

Mit der Ultraschall Diagnostik steht eine unschädliche, schnelle und kostengünstige Untersuchungsmethode zur Verfügung.

Die Sonografie beruht auf dem Echoprinzip. Ein gerichteter Ultraschall wird ausgesendet und von den Schichten des Körpers mehr oder weniger stark reflektiert. An den Laufzeiten des reflektierten Signals kann die Tiefe der reflektierten Körperstruktur bildlich dargestellt werden. Dies geschieht dreidimensional. Die verschiedenen Körperstrukturen heben sich in unterschiedlichen Graustufen voneinander ab.