Altersmedizin

Aktivierend-therapeutische Pflege

Aktivierend-therapeutische Pflege

Bei der aktivierend-therapeutischen Pflege stehen Bewegung, Wahrnehmung und Interaktion im Vordergrund. Wir stimmen dieses Pflegekonzept ganz individuell auf jeden einzelnen Patienten ab. So wollen wir Ihnen Hilfe zur Selbsthilfe geben.

Wir möchten Ihnen als Patient in unserer Abteilung Ihre eigenen Möglichkeiten aufzeigen, Sie unterstützen und motivieren. Ihr Selbstwertgefühl wollen wir durch Erfolgserlebnisse steigern. Die Mitarbeiter unseres Pflege-Teams sind dafür speziell ausgebildet, unter anderem in der Arbeit mit dem Bobath- und dem Kinästhetik-Konzept sowie mit der Basalen Stimulation.

Im Rahmen der aktivierenden-therapeutischen Pflege arbeiten wir eng mit allen Therapeuten auf unserer Station zusammen. So unterstützen wir unsere Patienten beispielsweise beim Anzieh- und Waschtraining, bei der Gehschule, bei der Wundversorgung und der Sturzprophylaxe.