Anfahrt und Parken

So finden Sie uns

So finden Sie uns

Sie erreichen das Helios Klinikum Gifhorn gut mit dem Auto oder den öffentlichen Verkehrsmitteln. Parkplätze und Fahrradständer sind vorhanden, eine Bushaltestelle befindet sich direkt vor dem Klinikum.

Anfahrt

Das Helios Klinikum Gifhorn befindet sich unweit der B 188 gegenüber dem Mühlenmuseum. Gebührenpflichtige Parkplätze stehen in ausreichender Anzahl auf dem Klinikgelände zur Verfügung. 

Anfahrt über die B 188

Kommen Sie aus westlicher oder östlicher Richtung, steuern Sie auf der B 188 direkt auf das Klinikum zu. Wenn Sie in Sichtweite des Geländes in die direkt davorliegende Straße Campus abbiegen, gelangen Sie direkt zum Parkplatz.

Anfahrt über die B 4

Aus nördlicher und südlicher Richtung nehmen Sie auf der B 4 die Ausfahrt Gifhorn-Zentrum. Dann befinden Sie sich direkt auf die B 188, die Sie zum Klinikum führt. Nach etwa 1,5 Kilometern fahren Sie links auf die Straße Campus ab und erreichen den Parkplatz nach wenigen Metern.  

Anfahrt mit dem Bus

Die Busline 100 (Start am Bahnhof) fährt direkt zum Klinikum. Die Haltestellen Christinenstift und Jägerhof (Linien 166 und 170) sowie Paulsumpf (Linien 102, 106 und 156) sind wenige Gehminuten entfernt.

Parken

Auf dem Klinikumgelände stehen Parkplätze in ausreichender Anzahl zur Verfügung. Die Parkgebühren betragen 1,00 € je angefangene Stunde, max. 5,00 €/Tag. Die ersten 30 Minuten sind gebührenfrei. Rollstühle für nicht gehfähige Patienten befinden sich im Eingangsbereich. Bitte beachten Sie: Fahrzeuge, die auf nicht ausgewiesenen Parkflächen abgestellt wurden, werden kostenpflichtig umgesetzt.

Taxi

Sofern Sie ein Taxi benötigen, wenden Sie sich gern an unser Personal an der Information. Diese rufen gern ein Taxi für Sie.

Sollte Ihnen der Arzt aus gesundheitlichen Gründen eine Heimfahrt mit dem Taxi verordnen, so wird Ihnen das Personal ein Taxi bestellen. Diesen Entlassungstransport müssen Sie laut gegenwärtiger Gesetzeslage mit einem Eigenanteil beim Taxifahrer bezahlen. Alle darüber hinaus anfallenden Kosten trägt Ihre Krankenkasse. Die Abrechnung der verbleibenden Kosten erfolgt vom Taxiunternehmen direkt mit der Krankenkasse.