Schwerpunkt

Psychosoziale Onkologie und Trauerbegleitung

Psychosoziale Onkologie und Trauerbegleitung

Auch bei der Behandlung von Krankheiten gilt: Körper und Geist sind untrennbar miteinander verbunden. Deshalb kann die psychologische Betreuung schwerkranker Patienten und ihrer Angehörigen eine wirksame Ergänzung im Therapieplan sein. Am Helios Klinikum Duisburg bieten wir deshalb therapeutische Unterstützung an.

Um Patienten und ihren Angehörigen in den schwierigen Situationen schwerer Erkrankungen oder palliativer Versorgung zur Seite zu stehen haben bieten wir am Klinikum verschiedene Schwerpunkte an. Ihren Ansprechpartner finden Sie am Ende der Seite, Sie können aber auch jederzeit unseren Krankenhaussozialdienst oder das Stationspersonal ansprechen.

Psychosoziale Onkologie (PSO)

Die Diagnose einer Krebserkrankung bedeutet für die Betroffenen und ihr Umfeld eine schwere Belastung, die oftmals mit starken existenziellen Ängsten und Sorgen einhergeht. Das kostet Kraft, die bei der Bewältigung der Krankheit fehlt. Deshalb kann die psychologische Betreuung als Teil des Therapieplans eine wichtige Rolle spielen.

Bei der Begleitung onkologischer Patienten bieten wir u.a.

  • Einzelgespräche rund um die Erkrankung und ihre Folgen
  • Gespräche mit mehreren Teilnehmern (z.B. Patient und Familie)
  • bewährte Entspannungstechniken (u.a. Reiki, Traumreisen oder geführte Meditationen).


Wichtig zu wissen: Die Psychoonkologie dient nicht der Behandlung von manifesten psychischen Störungen sondern zur Unterstützung von Menschen in Lebenskrisen.


Trauerberatung und -begleitung

In unserer heute oftmals so stressigen Zeit bleibt manchmal kaum Platz, sich mit den starken Gefühlen der Trauer und den daraus resultierenden Problemen, wie etwa Schlafstörungen oder Panikattacken auseinanderzusetzen. Daher bieten wir Ihnen am HELIOS Klinikum Duisburg in privater und geschützter Atmosphäre unterstützende Hilfe bei der Bewältigung der scheinbar ausweglosen und schmerzhaften Situation. Mit Hilfe von Gesprächen und als vertrauliche Anlaufstelle begleiten wir Sie in Ihrem eigenen Tempo zurück ins Leben.

So erreichen Sie uns

Claudia Strelow

Psychoonkologische Begleitung
Claudia Strelow

E-Mail

Telefon

0203 546 142488

Das könnte Sie auch interessieren