Aktionstag anlässlich der weltweiten Herzwochen

Aktionstag anlässlich der weltweiten Herzwochen

Velbert

„Plötzlicher Herztod“ lautet das Motto der diesjährigen Herzwochen im November. Das Helios Klinikum Niederberg veranstaltet in Kooperation mit der Deutschen Herzstiftung, am Samstag, den 16. November 2019, einen Aktionstag, bei dem das Herz im Mittelpunkt des Geschehens steht.

Das Klinikum öffnet anlässlich der Aktionswoche die Türen für Patienten, Betroffene und Angehörige. Zwischen 11 und 14 Uhr sind alle Interessierten eingeladen, einen Blick hinter die Kulissen zu werfen und die Arbeitsbereiche des Kardiologie-Teams näher kennenzulernen.

Der Chefarzt der Klinik für Kardiologie, Angiologie und Diabetologie, Dr. med. Lars Bansemir, hält einen Vortrag über das Thema „Plötzlicher Herztod“. Zudem erhalten die Besucher einen Einblick in die tägliche Arbeit im Herzkatheterlabor und können sich vor Ort den Blutdruck messen lassen. Die Selbsthilfegruppen Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Schlaganfall werden auch an dem Tag vor Ort sein und sich vorstellen. Auch die VSG (Velberter Sportgemeinschaft) sind vor Ort und stellen ihre Präventionsangebote vor.

Weitere Programmpunkte finden Sie im Internet:
www.helios-gesundheit.de/niederberg