Prof.

Michael A. Borger, MD PhD

Stellvertretender Ärztlicher Direktor, Direktor der Universitätsklinik für Herzchirurgie (Head of Department Cardiac Surgery)

W3-Professor für Herzchirurgie an der Universität Leipzig

Kurzvita

Beruflicher und Wissenschaftlicher Werdegang

1985-1989 Bachelor of Science, University of Alberta, Edmonton, Kanada
1987-1991 Medical Diploma (MD), University of Alberta, Edmonton, Kanada
1991-1992 Rotating Internship
Grey Nun's Hospital, University of Alberta, Edmonton, Kanada
1992-1995 Ausbildung i.R. "Common Trunk" Chirurgie, University of Calgary, Kanada
Betreuer: Prof. F. LeBlanc
University of Saskatchwan, Regina, Kanada
Betreuer: Dr. J. Carter
1995-2001 Ausbildung zum Facharzt für Herzchirurgie
University of Toronto, Kanada
Betreuer: Prof. C. M. Feindel/Dr. C. M. Peniston
Fellow, Royal College of Surgeons Canada
06/2001 Ernennung zum Facharzt im Fachgebiet Herzchirurgie
1996-2001 PhD-Programm am Insitute of Medical Science, University of Toronto, Kanada
Betreuer: Prof. R. D. Weisel
Thema: "Cerebral Protection During Cardiac Surgery
04/2001 Ernennung zum Doctorate of Philosophy (PhD)
2001-2002 Detweiler Travelling Fellowship des Royal College of Physicians and Surgeons, Universität Leipzig, Herzzentrum Leipzig
Betreuer: Prof. Dr. F. W. Mohr
Thema: "Minimalinvasive Klappenchirurgie und roboterassistierte Herzchirurgie
2002-2006 Consultant Surgeon, Klinik für Herzchirurgie Toronto General Hospital, Toronto, Kanada
Chefarzt: Prof. Tirone David
2002-2006 Assistant Professor, Klinik für Chirurgie der Universität Toronto, Kanada
2005-2006 Associate Faculty, Institut for Medical Science, Universität Toronto, Kanada
2006 Associate Professor, Klinik für Chirurgie der Universität Toronto, Kanada
2007-2008 Oberarzt Herzchirurgie, Herzzentrum Leipzig - Universität Leipzig
2008 Außerplanmäßige Professur, Universität Leipzig
2009-2014 Stellvertretender Klinikdirektor für Herzchirurgie
Leitender Oberarzt, Herzzentrum Leipzig - Universität Leipzig
2014 Facharzt für Herzchirurgie (Sächsische Landesärztekammer)
2014-2017 Columbia University Medical Center, New York
Professor of Surgery
Director of the Cardiovascular Institute
Director of Aortic Surgery
seit 06/2017 W3-Professur für Herzchirurgie, Universität Leipzig
Direktor der Universitätsklinik für Herzchirurgie, Herzzentrum Leipzig
seit 04/2022 Stellvertretender Ärztlicher Direktor des Herzzentrums Leipzig 

 

 

Klinische Kompetenz

  • Aortenklappenrekonstruktion und klappenerhaltende Aortenwurzelchirurgie nach David
  • komplexe Aorteneingriffe inklusive Aortenbogenchirurgie, Stent-Hybrid-Verfahren und thorakoabdominelle Ersatzeingriffe
  • minimalinvasive Aorten- und Mitralklappenchirurgie
  • transkutane Aorten-, Mitral- und Trikuspidalklappeneingriffe
  • ischämische Mitralklappenchirurgie
  • Rhythmuschirurgie einschließlich MAZE-Prozedur
  • Koronarchirurgie einschließlich komplett arterielle Revaskularisation
  • linksventrikuläre Myektomie bei HOCM
  • komplexe kombinierte Eingriffe
  • Mehrfach-Reoperationen
  • komplexe Endokarditis-Operationen
  • EMAH (Erwachsene mit angeborenen Herzfehler)-Operationen
  • minimalinvasive Herztumorentfernung

Präsidentschaften und Leitungsgremien (Auswahl)

2015 Präsident Heart Valve Society
seit 2017 Associate Editor (Mitherausgeber):
Structural Heart-The Journal of the Heart Team
seit 2015 Associate Editor (Mitherausgeber):
European Journal of Cardio-Thoracic Surgery, Thoracic Aorta Section
seit 2015 Leiter Leitlinienkomitee für "AATS Consensus Statement on Bicuspid Aortic Valve Aortopathy"
2010-2014 Mitglied Leitlinienkomitee "ESC Guidelines":
- Management of AMI-STEMI
- Hypertrophic Obstructive Cardiomyopathy
- Management of Valvular Heart Disease
- NSTEMI-ACS

Mitgliedschaften (Auswahl)

Mitgliedschaft Deutsche Gesellschaft für Thorax-, Herz- und Gefäßchirurgie (DGTHG)
Mitgliedschaft Deutsche Gesellschaft für Kardiologie (DGK)
Member American Association of Thoracic Surgery (AATS)
Member European Association for Cardio-Thoracic Surgery (EACTS)
Member European Society of Cardiology (ESC)
Member Association für Academic Surgery
Member Society of Thoracic Surgeons (STS)
Member and Past President: Heart Valve Society
Member Canadian Cardiovascular Society
Member American Heart Association (AHA)
Licentiate, Medical Council of Canada
Fellow, Royal College of Physicians and Surgeons of Canada
Fellow, American College of Surgeons
Member International Society of Heart and Lung Transplantation (ISHLT)

Wissenschaftliche Schwerpunkte

  • klinische Epidemiologie und Durchführung klinischer Studien
  • Aortenklappenrekonstruktion und Aortenchirurgie
  • minimal-invasive Herzklappenchirurgie einschließlich transkatheter-basierter Klappenverfahren
  • ischämische Mitralinsuffizienz
  • zerebrale Komplikationen in der Herzchirurgie

Preise und Ehrungen (Auswahl)

1999 Medical Research Council of Canada/CSCI Award for Excellence in Resident Research
2002 Royal College of Physicians and Surgeons Detweiler Travelling Fellowship
2004 Roscoe Reid Graham Department of Surgery Award, University of Toronto
2006 Dr. Subcash C. Verma Award, Heart & Stroke/Richard Lewar Centre of Excellence
2015 George H. Humphries II Professor of Surgery Chair, Columbia University