Suchen
Menü
Schließen
Liebe Patient:innen, unsere Website befindet sich aktuell im Umbau!

Wir bitten um Ihr Verständnis, falls einige Inhalte noch unvollständig sind.

Grüne Dame spielt mit Patientin am Tisch ein Spiel

Grüne Damen und Herren

Unser Besuchsdienst und ehrenamtliche Helfer:innen

Die Grünen Damen und Grünen Herren sind engagierte Frauen und Männer, die ehrenamtlich und verantwortungsvoll Wünsche von Patient:innen in Krankenhäusern erfüllen. Schon seit über 40 Jahren sind rund 15.000 von ihnen bundesweit in Krankenhäusern aktiv.

 

Neben der medizinischen und pflegerischen Behandlung durch das hauptamtliche Personal brauchen viele Patient:innen persönliche Zuwendung oder Gesprächspartner:innen, die Zeit haben zum Zuhören. Auch gibt es manche Wünsche, die Patient:innen gern erfüllt hätten, mit denen sie aber die Fachkräfte nicht belasten möchten. Im Herzzentrum und dem Helios Park-Klinikum Leipzig sind die Grünen Damen und Herren im Ehrenamt für die Patient:innen tätig. Sie spenden Trost und Zuwendung, schenken Zeit und Aufmerksamkeit.

Sie wünschen sich Besuch der Grünen Damen und Herren
Dann wenden Sie sich vertrauensvoll an Ihr Stationspersonal. Unsere Mitarbeiter:innen vermitteln gern den Kontakt zu unseren ehrenamtlichen Kolleg:innen.

Sie möchten Sie als Grüne Dame oder Grüner Herr engagieren?

Dann freuen wir uns über die Kontaktaufnahme mit unseren Koordinator:innen für ehrenamtliche Mitarbeiter:innen. Wenden Sie sich gern an Claudia Heinicke, Telefon (0341) 864-256250, oder Juliane Wolf, Telefon (0341) 864-252243.

In unserem Flyer können Sie mehr über die Tätigkeit der "Grünen Damen und Herrrn"erfahren.

pdf | 1 MB

Heli und Coralf: unsere grünen Hauselfen schreiben Briefe an unsere Kinder

Die Hauselfen Coralf und Heli wohnen in einem Baumhaus und schreiben Briefe an unsere kleinsten Patient:innen.

Sie wohnen seit einer geraumen Zeit nicht unweit vom Herzzentrum Leipzig und besuchen unsere kleinen Patientinnen und Patienten an ihrem Krankenbett. Oftmals treffen die zwei Elfen die Kinder allerdings in der Nacht an, wenn sie schlafen. Ihr habt sie noch nicht gesehen? Aber ihr könnt von ihnen hörenn, denn Coralf und Heli schreiben sehr gerne Briefe und legen den Kindern dann auch eine Botschaft auf den Nachttisch.

 

Die Zwei wohnen in einem Baumhaus und haben sich ihre Wände schon mit all den Bildern und Antwortbriefen von den Kindern voll geklebt. Sie freuen sich schließlich über jeden einzelnen Brief.

 

Ihr wollt auch Post von den Hauselfen bekommen oder den Hauselfen einfach mal einen Brief schreiben oder ein Bild malen? Super! Schnappt euch ein Blatt Papier und einen Stift und los geht’s.

 

Wie kommen die Briefe zu Heli und Coralf?

 

Eure fertigen Briefe könnt ihr in den grünen Briefkasten im Flur der Kinderstation stecken. Die Elfen kommen täglich vorbei und leeren diesen. Und keine Sorge: Sie antworten jedem Kind so schnell sie nur können!

Wenn ihr euch Post von Heli und Coralf wünscht, gebt unserem liebem Pflegepersonal Bescheid – sie wissen dann, was zu tun ist.

Wir wünschen euch viel Freude beim Erkunden und Kennenlernen unserer lieben Hauselfen Coralf und Heli.

Grüne Damen und Herren Leipzig Coralf und Heli

Bilder zum Ausmalen für Kinder

Heli und Coralf haben ein paar Ausmalbilder für dich gezeichnet, damit es im Herzzentrum nicht langweilig wird.

pdf | 1 MB