Mammachirurgie

Schonende Brustchirurgie

Schonende Brustchirurgie

Wir operieren Ihre Brust möglichst schonend und nach Möglichkeit brusterhaltend. In Zusammenarbeit mit einem plastischen Chirurgen sind bei uns auch plastisch-rekonstruktive Eingriffe möglich.

Brusterhaltende Operation

In einer Vielzahl der Fälle ist bei Brustkrebs eine erhaltende Operation möglich. Eine Entfernung des betroffenen Gewebes mit einer anschließenden Strahlentherapie ist dann genauso erfolgsversprechend wie eine komplette Entfernung der Brust.

Ob bei Ihnen die Voraussetzungen für eine brusterhaltende Operation erfüllt sind, besprechen wir individuell mit Ihnen.

Bei einer brusterhaltenden Operation achten unsere Operateure nicht nur auf eine vollständige Entfernung des Tumors sondern auch ein ästhetisch gutes Ergebnis.

Brustrekonstruktion

Manchmal ist im Rahmen der Brustkrebstherapie eine sogenannte Mastektomie – die Abnahme der Brust – unumgänglich. Für unsere Patientinnen ist das ein massiver Eingriff in ihr äußeres Erscheinungsbild und in ihr Selbstverständnis als Frau. Daher sprechen wir mit allen Patientinnen vor ihrer Brust OP auch über eine Brustrekonstruktion.

Gemeinsam mit Ihnen gehen wir den Weg zu Ihrer körperlichen Wiederherstellung. Neben Silikonimplantaten als einfache Rekonstruktion bieten wir Ihnen auch sogenannte lokale Lappenplastiken aus dem umgebenden Gewebe zur Brustrekonstruktion an. Das beste ästhetische Ergebnis erreichen wir mit einer Eigengewebsrekonstruktion, bei dem Gewebe aus dem Unterbauch oder alternativ dem Gesäß transplantiert wird.
   
Die verschiedenen Möglichkeiten zum Brustaufbau besprechen wir immer individuell und Ihrem Körper entsprechend.