In besten Händen

Herzlich willkommen auf Station 35

Herzlich willkommen auf Station 35

Das Team von Station 35 betreut die kleinen Patienten der Kinderklinik mit verschiedenen Krankheitsbildern, unter anderem mit Diabetes Mellitus und dem Williams-Beuren-Syndrom. Dabei arbeitet das Team eng mit den anderen Fachbereichen des Hauses zusammen.

Auf unserer Station gibt es 37 Betten in 23 Zimmern, wir betreuen durchschnittlich rund 2500 kleine Patienten von 0 bis 18 Jahren im Jahr.

Auf unserer Station gibt es 17 Mutter-Kind-Zimmer, acht davon sind mit einer zentralen Monitorüberwachung ausgestattet.  Zwei weitere Zimmer für kranke Säuglinge sind ebenfalls zentral überwacht. Zudem verfügen wir über vier Privatzimmer für Mutter und Kind.

StationStation 35
LageHelios St. Johannes Klinik, Gebäude C, 3. Etage
Fachbereich(e) Kinder- und Jugendmedizin
StationsleitungHeike Engels
Telefon Stationszimmer0203 546 2641

Wir bieten für Eltern eine durchgehende Besuchszeit an, für andere Besucher gilt die Besuchszeit von 14:00-19:00 Uhr. Unser Spielzimmer ist von 07:00-19:00 Uhr geöffnet.

Wir bieten kostenloses Fernsehen und preisgünstiges W-Lan an.

Die stationären Aufnahmen erfolgen durch die Kindernotfallambulanz. Anschließend melden Sie sich beim Pflegepersonal auf unserer Station. Unser Team informiert Sie über den Tagesablauf, geplante Untersuchungen und mögliche Eingriffe.

Ablauf auf Station

  • Die morgendliche ärztliche Visite findet wochentags ab 08:00 Uhr statt, am Wochenende im Laufe des Vormittags.
  • Das Frühstück beginnt um 08:00 Uhr, das Mittagessen um 12.00 Uhr und das Abendessen ab 17:00 Uhr.